Kaspersky Endpoint Security 8 for Smartphone

 
 
 

Wie wird eine Ereignisliste (eventlist) auf dem Server Sybase Afaria für die Installation des Programms unter dem Betriebssystem BlackBerry erstellt?

Zurück zum "Installation / Deinstallation"
2012 Jun 05 Artikel ID: 5002
 
 
 
 

Die Informationen in diesem Artikel beziehen sich auf Kaspersky Endpoint Security 8 for Smartphone.

Gehen Sie folgendermaßen vor, um eine Ereignisliste (eventlist) auf dem Server Sybase Afaria bei der Erstellung des Kanals für die Installation von Kaspersky Endpoint Security 8 for Smartphone unter BlackBerry zu erstellen:


  1. Wählen Sie im Fenster Session Manager Channel rechts aus der Liste der Ereignisse Send file to Client aus.

  2. Geben Sie in dem daraufhin angezeigten Fenster Event details: Send File to Client im Feld Source file die Richtliniendatei policy.kes an. Verwenden Sie dazu die Schaltfläche Browse.

  3. Wählen Sie im Bereich File comparison and transfer options in der Liste Transfer die Option Always aus. Vergewissern Sie sich, dass das Häkchen bei Use save transfer gesetzt ist.

  4. Überprüfen Sie, dass unter Options die Kontrollkästchen Make target path und Ignore hidden files aktiviert sind.

  5. Überprüfen Sie, dass unter Status der Wert Enable ausgewählt wurde, und klicken Sie auf OK.

  6. Wählen Sie im Fenster Session Manager Channel im rechten Bereich Find File aus.

  7. Geben Sie in dem daraufhin angezeigten Fenster Event details:Find File im Feld Starting path ksgui ein. Es wird überprüft, ob diese Datei auf dem Gerät vorhanden ist.

  8. Überprüfen Sie, dass unter Options die Kontrollkästchen Ignore hidden options und Include subdirectories aktiviert sind.

  9. Überprüfen Sie, dass unter Execute der Wert On Client ausgewählt wurde.

  10. Überprüfen Sie, dass unter Status der Wert Enable ausgewählt wurde, und klicken Sie auf OK.

  11. Wählen Sie im Fenster Session Manager Channel  im rechten Bereich If aus.

  12. Aktivieren Sie in dem daraufhin angezeigten Fenster Event details: If den Wert Previous event FALSE und klicken Sie auf OK.

  13. Wählen Sie im Fenster Session Manager Channel im rechten Bereich Send file to Client aus.

  14. Geben Sie im Feld Source file die Datei Endpoint8_Mobile_Installer.cod an. Verwenden Sie dazu die Schaltfläche Browse und geben Sie den Pfad zu der Datei auf dem Server an.

  15. Wählen Sie im Bereich File comparison and transfer options in der Liste Transfer die Option Always aus. Vergewissern Sie sich, dass das Häkchen bei Use save transfer gesetzt ist.

  16. Überprüfen Sie, dass unter Options die Kontrollkästchen Make target path und Ignore hidden files aktiviert sind.

  17. Überprüfen Sie, dass unter Status der Wert Enable ausgewählt wurde, und klicken Sie auf OK.

  18. Wählen Sie im Fenster Session Manager Channel im rechten Bereich End if aus.

  19. Speichern Sie die erstellte Ereignisliste mit Save.

 

 
 
 
 
Hat Ihnen dieser Artikel geholfen?
Ja Nein