Kaspersky Internet Security 2012

 
 
 

Kaspersky Internet Security 2012 meldet: "Die Datenbanken sind beschädigt"

Zurück zum "Aktivierungsfehler"
2012 Aug 16 Artikel ID: 6126
 
 
 
 
Die Informationen in diesem Artikel beziehen sich auf Kaspersky Internet Security 2012

Nach dem Start von Kaspersky Internet Security 2012 können Sie folgende Fehlermeldung erhalten:

Wenn außer der Meldung "Datenbanken sind beschädigt" auch die Meldung "Die schwarze Schlüsselliste ist beschädigt" angezeigt wird, so führen Sie die Aktionen aus, die im Artikel KB6223 beschrieben sind, um das Problem zu beheben.

Wenn nur die Meldung "Datenbanken sind beschädigt" erscheint, gehen Sie folgendermaßen vor:

1. Versuchen Sie die Datenbanken zu aktualisieren

Bitte gehen Sie folgendermaßen vor: 

  1. Öffnen Sie das Hauptfenster
  2. Klicken Sie auf Update im unteren Fensterbereich. 
  3. Klicken Sie auf die Schaltfläche Aktualisieren. 
  4. Warten Sie bitte, bis der Updatevorgang abgeschlossen ist
  5. Vergewissern Sie sich, dass das Update fehlerfrei durchgeführt wurde und das Programm ordnungsgemäß funktioniert
  6. Schließen Sie das Hauptfenster. 

2. Starten Sie Kaspersky Internet Security 2012 neu und versuchen Sie ein erneutes Update

Wenn das Update mit dem gleichen Fehler beendet wird, starten Sie bitte Kaspersky Internet Security 2012 neu und versuchen Sie erneut ein Update. Bitte gehen Sie folgendermaßen vor: 

  1. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Kaspersky Symbol in der rechten unteren Ecke der Taskleiste
  2. Klicken Sie im sich öffnenden Kontextmenü auf den Punkt Beenden 
  3. Starten Sie das Programm. Gehen Sie dazu auf StartAlle Programme - Kaspersky Internet Security 2012Kaspersky Internet Security 2012
  4. Starten Sie den Update-Vorgang über die Programmoberfläche wie oben beschrieben. 

3. Rollback zu den vorherigen Datenbanken

Wie stelle ich vorherige Datenbanken in Kaspersky Internet Security 2012 wieder her?

Nachdem die Datenbanken wiederhergestellt worden sind, starten Sie bitte noch einmal den Update-Vorgang. Warten Sie bitte, bis der Updatevorgang abgeschlossen ist. Vergewissern Sie sich, dass das Update fehlerfrei durchgeführt wurde.

4. Kontaktieren Sie den Technischen Support von Kaspersky Lab 

Falls Ihnen die oben genannten Hinweise nicht geholfen haben, senden Sie bitte eine Anfrage mit einer detaillierten Fehlerbeschreibung an den Technischen Support von Kaspersky Lab über Mein Kaspersky Account. Bitte fügen Sie folgende Dateien an: 

 
 
 
 
Hat Ihnen dieser Artikel geholfen?
Ja Nein