Kaspersky Internet Security 2012

 
 
 

Es sind Probleme mit Update meines Kaspersky-Lab-Produkts aufgetreten. Was kann ich tun?

Zurück zum "Problembehebung"
2012 Dez 07 Artikel ID: 6356
 
 
 
 

Die Informationen in diesem Artikel beziehen sich auf:
  • Kaspersky Internet Security 2011/2010
  • Kaspersky Anti-Virus 2011/2010
  • Kaspersky PURE Release 2
  • Kaspersky PURE
  • Kaspersky Small Office Security 2
  • Manchmal können beim Update eines Kaspersky-Lab-Produkts Probleme auftreten. Um solche Probleme zu beseitigen, führen Sie folgende Aktionen aus:

    1. Überprüfen Sie die Internetverbindung über den Webbrowser Internet Explorer

    Öffnen Sie im Webbrowser Internet Explorer die Kaspersky-Lab-Site, um die Internetverbindung zu prüfen. 

    2. Prüfen Sie die Einstellungen Ihrer Firewall

    Stellen Sie sicher, dass in Ihrer Firewall der Internetzugriff für den Prozess avp.exe erlaubt ist.  

    Information Zur Sicherheit Ihrer Arbeit in lokalen Netzen und im Internet dient die Firewall. Die Firewall ist ein Programmkomplex, das die Daten untersucht, die über das Internet oder das lokale Netz übertragen werden und abhängig von Parametern der Firewall (Richtungen, Übertragungsprotokoll, Adressen und Porte) blockiert oder zulässt diese Netzwerkaktivität. 

    3. Stellen Sie sicher, dass auf dem Computer keine inkompatible Antiviren-Software installiert ist

    In folgenden Artikel der Wissensdatenbank finden Sie die Liste der Programme, die mit Kaspersky-Lab-Produkten inkompatibel sind:

    Wenn Sie auf dem Computer Antiviren-Software gefunden haben, die mit Ihrem Kaspersky-Lab-Produkt nicht kompatibel ist, entfernen Sie manuell diese Software:

    4. Überprüfen Sie die Zugänglichkeit der Updateserver von Kaspersky Lab

    Führen Sie folgende Aktionen aus, um die Zugänglichkeit der Updateserver von Kaspersky Lab zu prüfen:

    1. Öffnen Sie den Artikel KB452.
    2. Wählen Sie in der Liste eine Adresse eines Updateservers von Kaspersky Lab und klicken Sie darauf. 
    3. Wurde die Site des Servers geladen, so ist der Server erreichbar. 

    5. Erkundigen Sie sich bei Ihrem Internetdienstleister nach LAN-Parametern

    Stellen Sie sicher, dass die LAN-Parameter richtig konfiguriert sind.

    6. Untersuchen Sie Ihren Computer auf Viren

    Gehen Sie folgendermaßen vor, um zu prüfen, ob Ihr Computer infiziert ist:

    oder

    7. Wiederholen Sie den Updateversuch

    8. Wenden Sie sich an den Technischen Support Service von Kaspersky Lab

    Sollte das Problem trotzdem weiterhin auftreten, wenden Sie sich an den Technischen Support Service von Kaspersky Lab über Mein Kaspersky Account.

    In der Anfrage beschreiben Sie ausführlich das Problem und hängen Sie folgende Angaben an:

     
     
     
     
    Hat Ihnen dieser Artikel geholfen?
    Ja Nein