Dieser Artikel auf:    Deutsch      
Suchen:
Artikel ID #  
Erweiterte Suche:

 
Suche:  
Tipps zur Suche Artikel ID #:     
 

Kaspersky Anti-Virus Mobile 6.0 (für Symbian-Smartphones series 60)

 

Komponenten und Funktionsfähigkeiten von Kaspersky Anti-Virus Mobile 6.0

 Artikel ID: 1275    Andere Sprachen:          Wochenauswahl 6    Verändert am 12.02.2007 15:35 Druckversion

Die Informationen in diesem Artikel beziehen sich auf:
  • Kaspersky Anti-Virus Mobile 6.xxx (für Symbian-Smartphones series 60)
  • Kaspersky Anti-Virus Mobile 6.xxx (für Symbian-Smartphones series UIQ)
  • Kaspersky Anti-Virus Mobile 6.xxx (für Symbian-Smartphones series 80 UI)
  • Kaspersky Anti-Virus Mobile 6.xxx (für Windows Mobile 2003/5.0)
  • Kaspersky Anti-Virus Mobile 6.0 sorgt für den Antiviren-Schutz von Smartphones. Das Programm bietet dem Benutzer die folgenden Funktionen: 

    • Abfangen und Untersuchen aller eingehenden Objekte, die über drahtlose Verbindungen empfangen werden (Infrarot-Port, Bluetooth), von EMS- und MMS-Nachrichten, bei der Synchronisierung mit dem Personalcomputer und beim Download von Dateien über den Browser 
    • Abfangen und Untersuchen der Installation von Programmen 
    • Abfangen und Untersuchen beim Kopieren von Dateien 
    • Untersuchen von Speichererweiterungskarten beim Einstecken 
    • Untersuchen des Smartphone-Dateisystems auf Nachfrage des Benutzers oder nach Zeitplan auf Viren oder andere schädliche Programme 
    • Untersuchen von verborgenen Ordnern und von Systemordnern 
    • Option zur Auswahl einzelner Ordner und Dateien für eine Untersuchung 
    • Option zur Untersuchung des ROM-Speichers 
    • Option zum Entpacken und Untersuchen von SiS- und Zip-Archiven für Smartphones, die unter Symbian OS 7.0s und höher laufen 
    • Anzeigen von Informationen zu den Antiviren-Datenbanken 
    • Empfang von Informationen zu erkannten Viren 
    • Option zum Verschieben von infizierten Dateien in Quarantäne
    • Anzeige für Modus Echtzeitschutz 
    • Update der Antiviren-Datenbanken auf Nachfrage des Benutzers oder nach Zeitplan über das GPRS-Internet, WAP, aus einem lokalen Verzeichnis oder über den Webbrowser des Smartphones 
    • Einstellung eines Zeitplans für Aufgabenstellungen 
    • Mitteilung von programmtechnischen Meldungen 
    • Option zum Abfangen von unerwünschten SMS- und MMS-Nachrichten 
    • Erstellen von "Schwarzen" und "Weißen" Listen von SMS- und MMS-Absendern 
    • Aktivierung der Programms über HTTP

    Information Abfangen und Filterung der MMS-Nachrichten sind nur für Smartphones auf dem Betriebssystem Symbian verfügbar.

    Zur Verwaltung des Programms steht dem Benutzer eine bequeme, intuitiv bedienbare Oberfläche zur Verfügung.

    Kaspersky Anti-Virus Mobile 6.0 enthält die folgenden Komponenten: 

    • On-demand scanner 
    • On-access scanner 
    • Module für Update der Antiviren-Datenbanken (Updater) 
    • Einplaner (Scheduler) 
    • Modul für Anti-Spam
    • Quarantäne-Modul 
    • Meldung

     Hat Ihnen dieser Artikel geholfen?

                           

     Bitte teilen Sie uns Ihre Meinung mit.

     

    Kaspersky Lab

    Copyright © 1997-2014 Kaspersky Lab
    Sitemap  |   Kontaktieren Sie uns  |  Internationaler Support Service  |   Support  |   Senden Sie uns Ihren Viren-Verdacht
    Einloggen CompanyAccount  |   Impressum   |  Datenschutzerklärung