Erstellen eines eigenständigen Installationspakets

Um ein eigenständiges Installationspaket zu erstellen, gehen Sie wie folgt vor:

  1. Wählen Sie in der Konsolenstruktur den Ordner ErweitertRemote-InstallationInstallationspakete aus.
  2. Wählen Sie das Installationspaket für die App Kaspersky Endpoint Security für Android aus.
  3. Wählen Sie im Kontextmenü des Installationspakets Liste für Installationspakete den Punkt Autonomes Installationspaket erstellen aus.

    Dadurch wird der Assistent für das Erstellen von autonomen Installationspaketen gestartet. Folgen Sie den Anweisungen.

  4. Konfigurieren Sie die Methoden zur Verteilung des eigenständigen Installationspakets:
    • Um den Pfad zu einem erstellten eigenständigen Installationspaket über E-Mail unter den Benutzern zu verteilen, klicken Sie im Block Weitere Aktionen auf den Link Link zum eigenständigen Installationspaket über E-Mail verteilen.

      Daraufhin öffnet sich das Fenster zum Erstellen einer Nachricht, deren Text einen Pfad zum freigegebenen Ordner mit dem autonomen Installationspaket enthält.

    • Um einen Link zu einem erstellten eigenständigen Installationspaket auf der Website Ihres Unternehmens hinzuzufügen, klicken Sie auf den Link Beispiel für HTML-Code zum Hinzufügen eines Links auf der Website.

      Die Datei tmp-Datei mit dem HTML_RJL des Links wird geöffnet.

  5. Um ein erstelltes eigenständiges Installationspaket auf dem Web-Server von Kaspersky Security Center zu veröffentlichen sowie die gesamte Liste der eigenständigen Pakete für das ausgewählte Installationspaket anzuzeigen, aktivieren Sie im Fenster des Assistenten Assistent für das Erstellen von eigenständigen Installationspaketen wurde erfolgreich ausgeführt das Kontrollkästchen Liste der autonomen Pakete öffnen.

Nach Abschluss des Assistenten öffnet sich das Fenster Liste der eigenständigen Pakete für das Installationspaket <Name des Installationspakets>.

Das Fenster Liste der eigenständigen Pakete für das Installationspaket <Name des Installationspakets> enthält folgende Informationen:

Bei Versand über E-Mail können Sie als Ressource für den Download der Installationsdatei der Anwendung sowohl die Adresse im Feld Webadresse als auch die Adresse im Feld Pfad angeben. Beim Versand von SMS-Nachrichten an Benutzer müssen Sie den Link für den Download angeben, der im Feld Webadresse angegeben ist.

Es wird empfohlen, die Adresse des autonomen Pakets in die Zwischenablage zu kopieren und anschließend als Link für den Download der entsprechenden Installationsdatei in die E-Mail-Nachricht oder die SMS-Nachricht an die Benutzer einzufügen.

Nach oben