Programm installieren und deinstallieren

Um das Programm Kaspersky Endpoint Security auf einem Computer zu installieren, gibt es folgende Möglichkeiten:

Es gibt mehrere Methoden, um die Einstellungen für die Programminstallation anzupassen. Falls Sie gleichzeitig mehrere Methoden für die Anpassung von Einstellungen verwenden, übernimmt Kaspersky Endpoint Security die Einstellungen mit der höchsten Priorität. Für die Prioritäten verwendet Kaspersky Endpoint Security die folgende Reihenfolge:

  1. Einstellungen, die aus der Datei setup.ini stammen.
  2. Einstellungen, die aus der Datei installer.ini stammen.
  3. Einstellungen, die aus der Befehlszeile stammen.

Es wird empfohlen, vor Beginn der Installation von Kaspersky Endpoint Security (auch vor einer Remote-Installation) alle laufenden Programme zu schließen.

In diesem Abschnitt

Software-Verteilung über Kaspersky Security Center

Programminstallation mithilfe des Assistenten

Programm über die Befehlszeile installieren

Remote-Installation des Programms mithilfe von System Center Configuration Manager

Beschreibung der Installationseinstellungen in der Datei setup.ini

Auswahl der Programmkomponenten ändern

Upgrade einer Vorgängerversion des Programms

Programm deinstallieren

Nach oben