Hilfetexte für den Authentifizierungsagenten ändern

Bevor Sie die Hilfetexte für den Authentifizierungsagenten ändern, beachten Sie die Liste der Zeichen, die in der Preboot-Umgebung unterstützt werden (s. unten).

Um die Hilfetexte für den Authentifizierungsagenten zu ändern, gehen Sie wie folgt vor:

  1. Öffnen Sie die Verwaltungskonsole von Kaspersky Security Center.
  2. Öffnen Sie in der Verwaltungskonsolenstruktur im Ordner Verwaltete Geräte den Ordner mit dem Namen der Administrationsgruppe, zu welcher die betreffenden Client-Computer gehören.
  3. Wählen Sie im Arbeitsbereich die Registerkarte Richtlinien aus.
  4. Wählen Sie die gewünschte Richtlinie aus und öffnen Sie mit einem Doppelklick das Fenster mit den Richtlinieneigenschaften.
  5. Wählen Sie im Richtlinienfenster Virtuelle DatentresoreAllgemeine Verschlüsselungseinstellungen aus.
  6. Klicken Sie im Block Vorlagen auf Hilfe.

    Das Fenster Hilfetexte für den Authentifizierungsagenten wird geöffnet.

  7. Gehen Sie wie folgt vor:
    • Öffnen Sie die Registerkarte Authentifizierung, um den Hilfetext zu ändern, welcher im Fenster des Authentifizierungsagenten bei dem Schritt angezeigt wird, bei dem die Anmeldedaten eingegeben werden.
    • Öffnen Sie die Registerkarte Kennwort ändern, um den Hilfetext zu ändern, der im Fenster des Authentifizierungsagenten bei dem Schritt angezeigt wird, bei dem das Kennwort für ein Benutzerkonto für den Authentifizierungsagenten geändert wird.
    • Öffnen Sie die Registerkarte Kennwort wiederherstellen, um den Hilfetext zu ändern, der im Fenster des Authentifizierungsagenten bei dem Schritt angezeigt wird, bei dem das Kennwort für ein Benutzerkonto für den Authentifizierungsagenten wiederhergestellt wird.
  8. Ändern Sie die Hilfetexte.

    Um den ursprünglichen Text wiederherzustellen, klicken Sie auf Standard.

    Der Hilfetext kann maximal 16 Zeilen umfassen. Die maximale Zeilenlänge beträgt 64 Zeichen.

  9. Speichern Sie die vorgenommenen Änderungen.

Beschränkungen für die Zeichenunterstützung in Hilfetexten für den Authentifizierungsagenten

In der Preboot-Umgebung werden folgende Unicode-Zeichen unterstützt:

Zeichen, die nicht in dieser Liste angegeben sind, werden in der Preboot-Umgebung nicht unterstützt. Es wird davon abgeraten, solche Zeichen in den Hilfetexten des Authentifizierungsagenten zu verwenden.

Nach oben