Installation von Kaspersky Security 8 für Linux Mail Server

Kaspersky Security 8 für Linux Mail Server wird in Installationspaketen der Formate TXZ, DEB und RPM bereitgestellt.

Um Kaspersky Security 8 für Linux Mail Server aus dem Paket im Format RPM zu installieren, führen Sie folgenden Befehl aus:

# rpm -i klms-<Versionsnummer>.i386.rpm

Um Kaspersky Security 8 für Linux Mail Server aus dem Paket im Format deb auf einem 64-Bit-System zu installieren, führen Sie folgenden Befehl aus:

# dpkg --force-architecture -i klms_<Versionsnummer>_i386.deb

Um Kaspersky Security 8 für Linux Mail Server aus einem Paket im txz-Format in einer 64-Bit-Version des Betriebssystems FreeBSD 11 zu installieren, führen Sie folgenden Befehl aus:

# pkg add -f klms-<Versionsnummer>.txz

Nach Ausführung des Befehls wird das Programm automatisch installiert.

Installieren Sie nach der Installation des Programmpakets das Lokalisierungspaket von Kaspersky Security 8 für Linux Mail Server.

Nach oben