Installation eines Datenbank-Managementsystems

Installieren Sie das Datenbank-Managementsystem (DBMS), das von Kaspersky Security Center verwendet werden soll. Sie können eine der unterstützten Versionen von Microsoft SQL Server, MySQL oder MariaDB auswählen.

Informationen zur Installation des ausgewählten DBMS finden Sie in dessen Dokumentation.

Um MariaDB optimal nutzen zu können, müssen Sie die empfohlenen Einstellungen konfigurieren.

Siehe auch:

Szenario: Installation und Erstkonfiguration von Kaspersky Security Center 12 Web Console

MariaDB x64-Server für die Arbeit mit Kaspersky Security Center 12 konfigurieren

MySQL x64-Server für die Arbeit mit Kaspersky Security Center 12 konfigurieren

Nach oben