Verwaltetes Gerät

Ein verwaltetes Gerät ist entweder ein Computer, der mit Windows, Linux oder macOS läuft und auf dem der Administrationsagent installiert ist, oder ein mobiles Gerät, auf dem eine Kaspersky-Sicherheitsanwendung installiert ist. Sie können solche Geräte verwalten, indem Sie Aufgaben und Richtlinien für auf diesen Geräten installierte Anwendungen erstellen. Sie können auch Berichte von verwalteten Geräten erfassen.

Sie können ein nicht-mobil verwaltetes Gerät als Verteilungspunkt und als Verbindungs-Gateway nutzen.

Ein Gerät kann nur von einem Administrationsserver verwaltet werden. Ein Administrationsserver kann bis zu 100.000 Geräte verwalten, einschließlich mobiler Geräte.

Nach oben