Konsolenstruktur

Die Konsolenstruktur (s. Abb. unten) dient zur Anzeige der im Netzwerk angelegten Hierarchie der Administrationsserver, der Struktur ihrer Administrationsgruppen sowie anderer Objekte des Programms (z. B. Ordner Datenverwaltung und Programmverwaltung). Die Namensumgebung von Kaspersky Security Center kann mehrere Knoten mit Namen von Servern enthalten, welche die Netzwerkstruktur der Administrationsserver widerspiegeln.

Konsolenstruktur

Konsolenstruktur

Knoten "Administrationsserver"

Der Knoten Administrationsserver –<Gerätename> ist ein Container, der die Struktur des angegebenen Administrationsservers darstellt.

Der Arbeitsbereich des Knotens Administrationsserver enthält eine Übersicht über den aktuellen Status des Programms und der Geräte, die sich unter der Verwaltung des Administrationsservers befinden. Die Informationen im Arbeitsbereich sind auf Registerkarten verteilt:

Ordner im Knoten Administrationsserver

Der Knoten Administrationsserver –<Gerätename> enthält die folgenden Ordner:

Ordner Erweitert. Ordner in der Konsolenstruktur verschieben

Zum Ordner Erweitert gehören folgende Unterordner:

Sie können die Auswahl der Unterordner des Ordners Erweitert verändern. Unterordner, die aktiv verwendet werden, können aus dem Ordner Erweitert auf eine höhere Ebene verschoben werden. Ordner, die nur selten verwendet werden, können in den Ordner Erweitert verschoben werden.

Gehen Sie folgendermaßen vor, um einen Unterordner aus dem Ordner Erweitert zu verschieben:

  1. Wählen Sie in der Konsolenstruktur den Unterordner aus, den Sie aus dem Ordner Erweitert verschieben möchten.
  2. Wählen Sie im Kontextmenü des Unterordners den Punkt Ansicht → Verschieben aus dem Ordner Erweitert.

Sie können einen Unterordner im Arbeitsbereich des Ordners Erweitert im Block mit dem Namen des Unterordners aus dem Ordner Erweitert auch mithilfe des Links Verschieben aus dem Ordner Erweitert verschieben.

Gehen Sie folgendermaßen vor, um einen Unterordner in den Ordner Erweitert zu verschieben:

  1. Wählen Sie in der Konsolenstruktur den Unterordner aus, der in den Ordner Erweitert verschoben werden soll.
  2. Wählen Sie im Kontextmenü des Unterordners den Punkt Ansicht → In den Ordner Erweitert verschieben.

Siehe auch:

Hauptinstallationsszenario

Nach oben