Remote-Untersuchung von Netzwerkcomputern auf Viren und Schwachstellen mithilfe der Verwaltung in Kaspersky Small Office Security 3 für Personal Computer

 

Kaspersky Small Office Security 3 (PC)

 
 
 

Remote-Untersuchung von Netzwerkcomputern auf Viren und Schwachstellen mithilfe der Verwaltung in Kaspersky Small Office Security 3 für Personal Computer

Zurück zu "Verwaltung"
2013 Okt 31 Artikel ID: 10483
 
 
 
 

Über die Komponente Verwaltung in Kaspersky Small Office Security 3 für Personal Computer können Sie im Remote-Modus eine Viren- und Schwachstellensuche für das gesamte Netzwerk oder für einen einzelnen Computer starten. 

 
 
 
 
 

1. So untersuchen Sie das lokale Netzwerk auf Viren

 
 
 
 
 

2. So untersuchen Sie einen vernetzten Computer auf Viren und Schwachstellen

 
 
 
 
 

3. Anzeigen des Berichts zur Untersuchung auf Viren und Schwachstellen für einen vernetzten Computer

 
 
 
 
Waren diese Informationen hilfreich?
Ja Nein
Danke
 

 
 

Wie können wir den Artikel verbessern?

Wir nutzen Ihr Feedback, nur um diesen Artikel zu verbessern. Wenn Sie Hilfe für unsere Produkte brauchen, wenden Sie sich an den technischen Support von Kaspersky.

Senden Senden

Danke für Ihr Feedback!

Ihre Vorschläge helfen uns dabei, den Artikel zu verbessern.

OK