Verwalten von mobilen Geräten mithilfe der Befehle von Kaspersky Security für mobile Endgeräte 10

 

Kaspersky Security 10 für Mobile

 
 
 

Verwalten von mobilen Geräten mithilfe der Befehle von Kaspersky Security für mobile Endgeräte 10

Zurück zu "Einstellungen"
2018 Dez 07 Artikel ID: 10553
 
 
 
 

Das Kaspersky Security Center 10 und Kaspersky Security für Mobile 10 ermöglichen es dem Administrator, mobile Geräte unter Android und iOS per Fernzugriff zu verwalten.

Mithilfe von Kaspersky Security für Mobile 10 können mobile Geräte vor unerlaubtem Zugriff geschützt werden. Der Administrator kann spezielle Möglichkeiten und spezielle Befehle verwenden, mit deren Hilfe ein mobiles Gerät geortet, oder blockiert werden kann, wenn es verloren wird und/oder in die Hände Dritter gerät. In diesem Fall kann man auch alle Informationen vom Gerät löschen.

Unten finden Infos über die Befehle und Anweisungen zum Senden dieser Befehle. Alle Befehle werden ausgeführt, wenn das Gerät im Moment der Ausführung des Befehls eine Internetverbindung hat.

 
 
 
 
 

Android

 
 
 
 
 

iOS

 
 
 
 
Waren diese Informationen hilfreich?
Ja Nein
Danke
 

 
 

Wie können wir den Artikel verbessern?

Wir nutzen Ihr Feedback, nur um diesen Artikel zu verbessern. Wenn Sie Hilfe für unsere Produkte brauchen, wenden Sie sich an den technischen Support von Kaspersky.

Senden Senden

Danke für Ihr Feedback!

Ihre Vorschläge helfen uns dabei, den Artikel zu verbessern.

OK