So passen Sie die Einstellungen für die Untersuchung in Kaspersky Total Security an

 

Kaspersky Total Security 15

 
 
 

So passen Sie die Einstellungen für die Untersuchung in Kaspersky Total Security an

Zurück zu "Untersuchung"
Artikel ID: 11475
 
 
 
 
Untersuchung ist eine wichtige Komponente von Kaspersky Total Security. Sie sucht und erkennt schädliche Objekte. Führen Sie die Untersuchung regelmäßig durch, um den Computer vor Schadsoftware und Bedrohungen zu schützen.
Bevor Sie eine Untersuchung durchführen, können Sie die Grundeinstellungen dafür anpassen. Dabei haben Sie die Möglichkeit, das Sicherheitsniveau festzulegen, die zu untersuchenden Objekte auszuwählen, einen Zeitplan aufzustellen und festzulegen, wie das Programm auf erkannte Bedrohungen reagieren soll.
 
 
 
 
 

1. So ändern Sie die Sicherheitsstufe der Untersuchung

 
 
 
 
 

2. So legen Sie die Aktion des Computers beim Fund einer Bedrohung fest

 
 
 
 
 

3. So legen Sie die Aktion für die Untersuchung von Wechselmedien beim Anschließen fest

 
 
 
 
 

4. So erstellen Sie einen Zeitplans für den Start der Untersuchung

 
 
 
 
 

5. So erstellen Sie eine Liste der zu untersuchenden Objekte

 
 
 
 
 

6. So starten Sie eine Untersuchungsaufgabe mit den rechten eines bestimmten Benutzers

 
 
 
 
Waren diese Informationen hilfreich?
Ja Nein
Danke
 

 
 

Wie können wir den Artikel verbessern?

Wir nutzen Ihr Feedback, nur um diesen Artikel zu verbessern. Wenn Sie Hilfe für unsere Produkte brauchen, wenden Sie sich an den technischen Support von Kaspersky.

Senden Senden

Danke für Ihr Feedback!

Ihre Vorschläge helfen uns dabei, den Artikel zu verbessern.

OK