Installieren von Kaspersky Security Cloud ohne Entfernung inkompatibler Programme

 

Kaspersky Security Cloud 18

 
 
 

Installieren von Kaspersky Security Cloud ohne Entfernung inkompatibler Programme

Zurück zu "Installation/Deinstallation"
Zuletzt aktualisiert: 27. Februar 2018 Artikel ID: 13866
 
 
 
 
Dieser Artikel bezieht sich auf Kaspersky Security Cloud – Family und Kaspersky Security Cloud – Personal.
 
 
 
 

Am Anfang der Installation sucht Kaspersky Security Cloud nach inkompatiblen Programmen auf Ihrem Computer. Wir empfehlen inkompatible Programme zu löschen. Wenn ein inkompatibles Virenschutzprogramm gelöscht wurde aber vom Installationsassistenten jedoch erkannt wird, überspringen Sie diesen Schritt der Programminstallation.

Wenn Kaspersky Security Cloud gleichzeitig mit inkompatiblen Programmen ausgeführt wird, kann das Betriebssystem Funktionsfehler aufweisen. 
 
 
 
 
 

Inkompatible Programme während der Installation löschen

 
 
 
 
 

Inkompatible Programme während der Installation beibehalten

 
 
 
 
 

Suche nach inkompatiblen Programmen überspringen, wenn Sie das Programm heruntergeladen haben

 
 
 
 
 

Suche nach inkompatiblen Programmen überspringen, wenn das Programm auf einer CD/DVD ist

 
 
 
 
Waren diese Informationen hilfreich?
Ja Nein
Danke
 

 
 

Wie können wir den Artikel verbessern?

Wir nutzen Ihr Feedback, nur um diesen Artikel zu verbessern. Wenn Sie Hilfe für unsere Produkte brauchen, wenden Sie sich an den technischen Support von Kaspersky.

Senden Senden

Danke für Ihr Feedback!

Ihre Vorschläge helfen uns dabei, den Artikel zu verbessern.

OK