Fehler beim Aufbau der Verbindung zum Integrationsserver (VIIS) über die Standardadresse in Kaspersky Security for Virtualization 5.0 Light Agent

 

Kaspersky Security for Virtualization 5.x Light Agent

 
 
 

Fehler beim Aufbau der Verbindung zum Integrationsserver (VIIS) über die Standardadresse in Kaspersky Security for Virtualization 5.0 Light Agent

Zurück zu "Problembehandlung"
Zuletzt aktualisiert: 11. Oktober 2019 Artikel ID: 14614
 
 
 
 
Der Artikel bezieht sich auf Kaspersky Security for Virtualization 5.0 Light Agent.
 
 
 
 

Wenn Sie eine Verbindung zum Integrationsserver (VIIS) herstellen, ohne die standardmäßigen Daten geändert zu haben, kann ein Fehler auftreten. 

Ursache

Die Serveradresse muss im Format IP oder FQDN angegebenen werden, als Adresse kann nicht localhost oder 127.0.0.0 verwendet werden.

In den meisten Infrastrukturen werden der Integrationsserver und der Administrationsserver auf demselben Computer installiert. Deshalb füllt Kaspersky Security for Virtualization 5.0 Light Agent die Felder in der Benutzeroberfläche mit Daten für die Verbindung zum Integrationsserver aus den Einstellungen des Administrationsservers aus. Sie können einem korrekten Verbindungsformat nicht entsprechen, wenn der Administrationsserver auf einem Computer außerhalb der Domain installiert ist.  

Lösung

Prüfen Sie, dass die Adresse des Integrationsservers im Format IP oder FQDN angegeben ist. Um den Fehler zu beheben, geben die Adresse des Administrationsservers an, die dem korrekten Format der Adresse des Integrationsserver entspricht:

  1. Öffnen Sie das Kaspersky Security Center.
  2. Wechseln Sie zu Erweitert → Remote-Installation.
  3. Rechtsklicken Sie den Punkt Installationspakete und wählen Sie Eigenschaften.
  4. Im Abschnitt Allgemein geben Sie die Adresse des Administrationsservers im Format IP oder FQDN an.

Das Fenster „Eigenschaften: Installationspakete“


Der Fehler wird beim Aufbau der Verbindung zum Integrationsserver (VIIS) nicht mehr auftreten. 

 
 
 
 
Waren diese Informationen hilfreich?
Ja Nein
Danke
 

 
 

Wie können wir den Artikel verbessern?

Wir nutzen Ihr Feedback, nur um diesen Artikel zu verbessern. Wenn Sie Hilfe für unsere Produkte brauchen, wenden Sie sich an den technischen Support von Kaspersky.

Senden Senden

Danke für Ihr Feedback!

Ihre Vorschläge helfen uns dabei, den Artikel zu verbessern.

OK