Was tun mit Programmen, die mit Kaspersky Anti-Virus 19 inkompatibel sind

 

Kaspersky Anti-Virus 19

 
 
 

Was tun mit Programmen, die mit Kaspersky Anti-Virus 19 inkompatibel sind

Zurück zu "Installation / Deinstallation"
Zuletzt aktualisiert: 2019 Mai 31 Artikel ID: 14755
 
 
 
 

Das Programm Kaspersky Anti-Virus ist mit dritten Virenschutzprogrammen und einigen Programmen von Kaspersky Lab inkompatibel. Die vollständige Liste inkompatibler Programme finden Sie im Artikel.

  • Wenn ein inkompatibles Programm auf Ihrem Computer installiert ist, können Sie wie folgt vorgehen:
    • Programm deinstallieren
    • Programm beibehalten 
    • Suche nach inkompatiblen Programmen im Voraus deaktivieren
Wir empfehlen inkompatible Programme zu löschen, weil gleichzeitige Ausführung von Kaspersky Anti-Virus und solchen Programmen Fehler und Störungen im Betriebssystem verursachen kann.
  • Wenn ein inkompatibles Programm von Kaspersky Lab auf Ihrem Computer installiert ist, müssen Sie es löschen. Inkompatible Kaspersky Lab Programme können nicht beibehalten werden. Wenn Sie es nicht löschen möchten, brechen Sie die Installation von Kaspersky Anti-Virus ab.
 
 
 
 
 

So löschen Sie inkompatible Programme von Drittherstellern

 
 
 
 
 

So behalten Sie inkompatible Programme von Drittherstellern bei

 
 
 
 
 

So deaktivieren Sie die Suche nach inkompatiblen Programmen von Drittherstellern

 
 
 
 
 

So löschen Sie inkompatible Kaspersky Lab Programme

 
 
 
 
Waren diese Informationen hilfreich?
Ja Nein
Danke
 

 
 

Wie können wir den Artikel verbessern?

Wir nutzen Ihr Feedback, nur um diesen Artikel zu verbessern. Wenn Sie Hilfe für unsere Produkte brauchen, wenden Sie sich an den technischen Support von Kaspersky.

Senden Senden

Danke für Ihr Feedback!

Ihre Vorschläge helfen uns dabei, den Artikel zu verbessern.

OK