Kompatibilitätsproblem von Kaspersky Endpoint Security 10 für Mac mit dem Betriebssystem macOS Catalina (Version 10.15)

 

Kaspersky Endpoint Security 10 für Mac

 
 
 

Kompatibilitätsproblem von Kaspersky Endpoint Security 10 für Mac mit dem Betriebssystem macOS Catalina (Version 10.15)

Zurück zu "Problembehandlung"
Zuletzt aktualisiert: 16. Oktober 2019 Artikel ID: 15297
 
 
 
 

Dieser Artikel bezieht sich auf Kaspersky Endpoint Security 10 für Mac:

  • Service Pack 2 Maintenance Release 1 (Version 10.2.1.319);
  • Service Pack 2 (10.2.0.267);
  • Service Pack 1 (10.1.0.622).
 
 
 
 

Das Programm Kaspersky Endpoint Security 10 für Mac ist inkompatibel mit dem Betriebssystem macOS Catalina (Version 10.15).

Ursache

Kaspersky Endpoint Security 10 für Mac und der Administrationsagent werden auf macOS Catalina (Version 10.15) nicht korrekt funktionieren, weil dieses Betriebssystem 32-Bit-Programme nicht unterstützt.

Lösung

  • Vor dem Upgrade von macOS auf Catalina (Version 10.15) updaten Sie Kaspersky Endpoint Security 10 für Mac und den Administrationsagenten bis auf Version 11.
  • Wenn Sie das Betriebssystem vor dem Programm-Update aktualisiert haben, installieren Sie Kaspersky Endpoint Security 11 für Mac und den Administrationsagenten nochmal. Die Anleitung finden Sie im Artikel.
 
 
 
 
Waren diese Informationen hilfreich?
Ja Nein
Danke
 

 
 

Wie können wir den Artikel verbessern?

Wir nutzen Ihr Feedback, nur um diesen Artikel zu verbessern. Wenn Sie Hilfe für unsere Produkte brauchen, wenden Sie sich an den technischen Support von Kaspersky.

Senden Senden

Danke für Ihr Feedback!

Ihre Vorschläge helfen uns dabei, den Artikel zu verbessern.

OK