Vorgehensweise, wenn die WLAN-Verbindung beim Starten der sicheren Verbindung auf einem HP-Gerät abgebrochen wird

 

Kaspersky VPN Secure Connectiоn

 
 
 

Vorgehensweise, wenn die WLAN-Verbindung beim Starten der sicheren Verbindung auf einem HP-Gerät abgebrochen wird

Zurück zu "Windows"
Zuletzt aktualisiert: 28. Januar 2020 Artikel ID: 15353
 
 
 
 

Problem

Beim Starten der sicheren Verbindung auf einem HP-Gerät wird die WLAN-Verbindung abgebrochen.

Ursache

Besonderheit der HP-Software.

Lösung

  1. Halten Sie die „Windows“-Taste gedrückt und drücken Sie die Taste „R“.
  2. Geben Sie „services.msc“ ein und klicken Sie auf OK oder drücken Sie die Eingabetaste.

Das Fenster „Ausführen“ in Windows 10


  1. Finden Sie den Dienst „HP LAN/WLAN/WWAN Switching UWP Service“ oder „LanWlanSwitchingService“.
  2. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf diesen Dienst und im Kontextmenü wählen Sie Eigenschaften.

Das Fenster „Dienste“


  1. In der Drop-down-Liste Starttyp wählen Sie Manuell und klicken Sie auf Übernehmen.

Das Fenster „Eigenschaften“


  1. Starten Sie den Computer neu.

Das Problem mit dem Abbruch der WLAN-Verbindung beim Starten der sicheren Verbindung wird gelöst sein. 

Vorgehensweise, wenn das Problem weiterhin besteht

Wenn das Problem weiterhin besteht, senden Sie eine Anfrage mit einer detaillierten Beschreibung des Problems an den technischen Support via My Kaspersky. 

Die Anleitung zur Nutzung von My Kaspersky finden Sie in der Hilfe.
 
 
 
 
Waren diese Informationen hilfreich?
Ja Nein
Danke
 
 
 

 
 

Wie können wir den Artikel verbessern?

Wir nutzen Ihr Feedback, nur um diesen Artikel zu verbessern. Wenn Sie Hilfe für unsere Produkte brauchen, wenden Sie sich an den technischen Support von Kaspersky.

Senden Senden

Danke für Ihr Feedback!

Ihre Vorschläge helfen uns dabei, den Artikel zu verbessern.

OK