Zugriffsrechte für die Funktionen von Kaspersky Security 10.x für Windows Server

 

Kaspersky Security 10.x für Windows Server

 
 
 

Zugriffsrechte für die Funktionen von Kaspersky Security 10.x für Windows Server

Zurück zu "Allgemeine Infos"
Zuletzt aktualisiert: 26. August 2020 Artikel ID: 4541
 
 
 
 

Der Artikel bezieht sich auf:

  • Kaspersky Security 10.1.2 für Windows Server
  • Kaspersky Security 10.1.1 für Windows Server
  • Kaspersky Security 10.1.0 für Windows Server
 
 
 
 

Standardmäßig haben die Benutzer der Gruppe „Administratoren“ und die Benutzer der Gruppe KAVWSEE Administrators, die bei der Programminstallation auf dem zu schützenden Server erstellt wird, den Zugriff auf alle Funktionen von Kaspersky Security für Windows Server. Die Benutzer, die den Zugriff auf die Funktion „Rechte ändern“ können den Zugriff auf die Programmfunktionen auch anderen Benutzern erteilen, die am geschützten Server angemeldet sind oder zur Domäne gehören. 

Wenn ein Benutzer nicht in die Liste der Programmbenutzer eingetragen ist, kann er die Konsole von Kaspersky Security für Windows Server nicht aufrufen. 

Sie können Benutzern oder einer Gruppe von Benutzern von Kaspersky Security für Windows Server folgende Zugriffsrechte gewähren: 

  • Vollständige Kontrolle – Zugriff auf alle Programmfunktionen 
  • Änderung – Zugriff auf alle Programmfunktionen außer der Funktion zur Verwaltung der Benutzerrechte 
  • Lesen – Berechtigungen für die Anzeige der funktionellen Programmkomponenten, der allgemeinen Einstellungen, Funktionen und Aufgaben sowie der Statistik und der Benutzerrechte.

Darüber hinaus können Sie erweiterte Einstellungen für die Zugriffsrechte vornehmen: Zugriff auf bestimmte Programmfunktionen erlauben oder verbieten. 

FunktionBeschreibung
Lesen der StatistikAnzeige des Status der funktionellen Programmkomponenten und der Statistik über laufenden Aufgaben
Verwaltung des AufgabenstatusStarten, Beenden, Anhalten und Fortsetzen von Programmaufgaben
AufgabenverwaltungStarten und Löschen von Aufgaben zur Untersuchung auf Befehl
Lesen von Parametern
  • Anzeige von allgemeinen Einstellungen und Aufgabeneinstellungen
  • Anzeige von Parametern für Berichte über die Aufgabenausführung, für den Systemaudit-Bericht und für Benachrichtigungen
  • Export der Programmeinstellungen
Ändern der Einstellungen
  • Anzeige und Ändern von allgemeinen Programmeinstellungen
  • Import und Export von Programmeinstellungen
  • Anzeige und Bearbeiten von Aufgabenparametern
  • Anzeige und Änderung von Parametern für Berichte über die Aufgabenausführung, für den Systemaudit-Bericht und für Benachrichtigungen
Verwalten von Quarantäne und Backup
  • Verschieben von Objekten in die Quarantäne
  • Löschen von Objekten aus der Quarantäne und von Dateien aus dem Backup
  • Wiederherstellen von Objekten aus dem Backup und aus der Quarantäne
Lesen von BerichtenAnzeige von Ereignissen in Berichten über die Aufgabenausführung und im Systemaudit-Bericht
Verwaltung von BerichtenLöschen von Berichten und Entleeren des Systemaudit-Berichts
LizenzverwaltungLizenzen installieren und löschen
Lesen von BenutzerrechtenAnzeige der Liste der Programmbenutzer
Ändern von RechtenHinzufügen und Löschen der Benutzerkonten, Ändern der Rechte der Benutzerkonten für den Zugriff auf die Funktionen von Kaspersky Security für Windows Server.
 
 
 
 
Waren diese Informationen hilfreich?
Ja Nein
Danke
 

 
 

Wie können wir den Artikel verbessern?

Wir nutzen Ihr Feedback, nur um diesen Artikel zu verbessern. Wenn Sie Hilfe für unsere Produkte brauchen, wenden Sie sich an den technischen Support von Kaspersky.

Senden Senden

Danke für Ihr Feedback!

Ihre Vorschläge helfen uns dabei, den Artikel zu verbessern.

OK