Wie richtet man den Versand von Benachrichtigungen über bestimmte Ereignisse in Kaspersky Anti-Virus 8.0 für Windows Servers Enterprise Edition ein?

 

Kaspersky Anti-Virus 8.0 for Windows Servers Enterprise Edition

 
 
 

Wie richtet man den Versand von Benachrichtigungen über bestimmte Ereignisse in Kaspersky Anti-Virus 8.0 für Windows Servers Enterprise Edition ein?

Zurück zu "Einstellungen"
2012 Jan 23 Artikel ID: 4651
 
 
 
 

Sie können Benachrichtigungen selbst über solche Ereignisse einstellen, die nicht in den Berichten von Anti-Virus erfasst werden.

Um Einstellungen für das Benachrichtigen des Administrators und der Benutzer über bestimmte Ereignisse bei der Arbeit von Anti-Virus vorzunehmen, wählen Sie in der Konsole den Knoten Kaspersky Anti-Virus aus und rufen Sie den Befehl Benachrichtigung einstellen im Kontextmenü auf.


In diesem Fenster wählen Sie ein bestimmtes Ereignis (oder mehrere Ereignisse, indem Sie die Umschalttaste und Strg-Taste gedrückt halten) aus und stellen die benötigte Art der Benachrichtigung in den Einstellungen Benachrichtigung der Benutzer und Benachrichtigung des Administrators ein.


Die Feldergruppe Benachrichtigung für Benutzer steht nur für die Ereignistypen zur Verfügung, deren Eintreten mit Benutzeraktionen verbunden ist. Der Versuch zum Schreiben eines infizierten Objekts auf den Server oder die Anfrage zum Lesen dieses Objekts erzeugen beispielsweise das Ereignis Bedrohung gefunden. Ereignisse dieser Typen enthalten in der Regel Informationen über den Benutzer. 

Die Benachrichtigungsparameter werden wie auch die Benachrichtigungsarten für jedes Ereignis separat eingestellt! Daher, um die gleichen Benachrichtigungsparameter nicht mehrmals vorzugeben, markieren Sie zunächst einige oder alle Ereignisse, indem Sie die Umschalt- und die Strg-Taste gedrückt halten, und stellen Sie die Benachrichtigungsparameter danach ein.

Ein Beispiel für die Einstellung der Benachrichtigungsparameter per E-Mail:

 
 
 
 
Waren diese Informationen hilfreich?
Ja Nein
Danke
 

 
 

Wie können wir den Artikel verbessern?

Wir nutzen Ihr Feedback, nur um diesen Artikel zu verbessern. Wenn Sie Hilfe für unsere Produkte brauchen, wenden Sie sich an den technischen Support von Kaspersky.

Senden Senden

Danke für Ihr Feedback!

Ihre Vorschläge helfen uns dabei, den Artikel zu verbessern.

OK