Wie aktiviere oder deaktiviere ich den verzögerten Start der Kaspersky Internet Security 2013 beim Systemstart?

 

Kaspersky Internet Security 2013

 
 
 

Wie aktiviere oder deaktiviere ich den verzögerten Start der Kaspersky Internet Security 2013 beim Systemstart?

Zurück zu "Weitere Einstellungen"
2013 Jan 21 Artikel ID: 9131
 
 
 
 

Bei Kaspersky Internet Security können Sie den automatischen Start der Anwendung verzögern um das Laden des Betriebssystems zu beschleunigen. 

Jedoch ist dies nicht ratsam, Kaspersky Internet Security keine Netzwerkverbindungen überprüfen kann, bevor das Programm geladen ist. So wird beispielsweise  Kaspersky Internet Security keine Verbindungen von Schadsoftwareprogrammen verhindern, welche beim Systemstart Daten senden oder empfangen.

Um den Start des Programmes zu verzögern oder dies Rückgängig zu machen, gehen Sie bitte wie folgt vor:

  1. Öffnen Sie das Kaspersky Hauptfenster.
  2. Hier klicken Sie rechts oben auf Einstellungen

  1. Unter Einstellungen gehen Sie auf Erweiterte Einstellungen
  2. Im Fenster Erweiterte Einstellungen klicken Sie auf der linken Seite auf Kompatibilität.
  3. Auf der rechten Seite des Fensters setzten oder entfernen Sie nun den Haken bei Ressourcen für das Betriebssystem beim Hochfahren freigeben.
  4. Im Fenster Einstellungen klicken Sie nun auf OK.

  1. Schließen Sie anschließend das Kaspersky Hauptfenster.
 
 
 
 
Waren diese Informationen hilfreich?
Ja Nein
Danke
 
 
 

Betrifft:


 

 
 

Wie können wir den Artikel verbessern?

Wir nutzen Ihr Feedback, nur um diesen Artikel zu verbessern. Wenn Sie Hilfe für unsere Produkte brauchen, wenden Sie sich an den technischen Support von Kaspersky.

Senden Senden

Danke für Ihr Feedback!

Ihre Vorschläge helfen uns dabei, den Artikel zu verbessern.

OK