Untersuchen des Computers mithilfe von Kaspersky Virus Removal Tool 2020

Zuletzt aktualisiert: 8. April 2021 Artikel ID: 15674
 
 

Möchten Sie in Zukunft Infektionen vermeiden? Installieren Sie Kaspersky für Windows

Kaspersky für Windows schützt Ihr digitales Leben mit Technologien, die über Anti-Virus hinausgehen.

 
 
 

Kaspersky Virus Removal Tool ist ein kostenfreies Programm, das zur Untersuchung und Desinfektion von Computern mit Betriebssystemen Microsoft Windows verwendet wird. Es kann Schadsoftware, Adware and Riskware erkennen. Detaillierte Informationen finden Sie in der IT-Enzyklopädie von Kaspersky.

Das Programm Kaspersky Virus Removal Tool wird zur einmaligen Untersuchung des Computers verwendet. Nach Abschluss der Desinfektion installieren Sie ein Echtzeitschutz-Antivirenprogramm.

So untersuchen Sie den Computer mithilfe von Kaspersky Virus Removal Tool:

  1. Starten Sie das Programm. Die Anleitung ist im Artikel.
  2. Bei Bedarf klicken Sie auf Change parameters, um den Untersuchungsbereich anzupassen.

Das Hauptfenster von Kaspersky Virus Removal Tool


  1. Aktivieren Sie Kontrollkästchen links von den zu untersuchenden Objekten. Klicken Sie auf Add object, um zusätzliche Bereiche und Ordner hinzuzufügen. 
  2. Klicken Sie auf OK.

Das Fenster „Settings“ in Kaspersky Virus Removal Tool


  1. Klicken Sie auf auf Start Scan.

Das Hauptfenster von Kaspersky Virus Removal Tool


  1. Warten Sie, bis die Untersuchung abgeschlossen ist. Wenn Bedrohungen bei der Untersuchung erkannt werden, dann wird die Benachrichtigung mit der Erfragung weiterer Aktionen auf dem Bildschirm angezeigt. Die Anleitung zur Auswahl der Aktionen mit gefundenen Bedrohungen ist im Artikel.
  2. Um detaillierte Untersuchungsergebnisse abzurufen, klicken Sie auf Details.

Abrufen der detaillierten Untersuchungsergebnisse in Kaspersky Virus Removal Tool


  1. Um Kaspersky Virus Removal Tool zu beenden, klicken Sie auf Close.

Beenden von Kaspersky Virus Removal Tool


Ihr Computer wird auf Schadsoftware, Adware und Riskwware untersucht.

 
 
 
 
 
Hat Ihnen diese Seite geholfen?
Danke für Ihr Feedback!