Kaspersky Administration Kit 8.0

 
 
 

Was ist ein Administrationsagent?

Zurück zum "Paketinhalte"
2012 Jan 23 Artikel ID: 2602
 
 
 
 

Die Informationen in diesem Artikel beziehen sich auf Kaspersky Administration Kit 8.0

Administrationsagent dient der Kommunikation zwischen dem Administrationsserver und den Kaspersky Labs Anwendungen, die auf einem konkreten Netzwerkknoten (Workstation oder Server) installiert sind. So muss Administrationsagent auf jedem Computer, der über Kaspersky Administration Kit gesteuert wird, installiert werden. 

InformationMit der Komponente Administrationsserver zusammen wird eine spezielle Version des Administrationsagenten installiert, die nicht ohne Server gelöscht werden kann. 

 

Administrationsagent gehört zum Lieferumfang von Kaspersky Administration Kit und ist allgemein für fast alle Kaspersky Lab Programm für Windows, für die die Möglichkeit der Remote-Verwaltung realisiert wurde. Das Installationspaket des Agenten wird während der Installation des Administrationsservers erstellt und befindet sich im Knoten der Konsole Datenverwaltung > Pakete für Remote-Installation. Installationsdateien befinden sich im Ordner C:\Programm Files\Kaspersky Lab\Kaspersky Administration Kit\Share\Packages\NetAgent 8.0.*.

Administrationsagent kann von Hand oder entfernt, mit der Aufgabe zur Remote-Installation oder über die Gruppenrichtlinien Active Directory installiert werden. Sie können auch ein selbstextrahierendes Archiv mit Installaitonsdateien des Agenten erstellen und diese exe-Datei auf einer öffentlichen Ressource uploaden. 

Im Weiteren wenn Sie die Reorganisierung des logischen Netzwerkes durchführen möchten, können Sie den Agenten an einen anderen Server verweisen. Zu diesem Zweck wird die Aufgabe zum Wechseln des Administrationsservers ausgeführt.

Nach der Installation des Agenten werden seine Parameter über die Richtlinie des Administrationsagenten angepasst. Um den Verlust der Verbindung zwischen dem Agenten und desm Administrationsserver zu vermeiden, ändern Sie nicht die Parameter des Administrationsservers in der Richtlinie des Agenten!

InformationWegen der Besonderheiten der Remote-Verwaltung von folgenden Kaspersky Lab Produkten wird es empfohlen spezielle Versionen vom Netzwerkagenten zu verwenden:

    • Für Kaspersky Anti-Virus 5.6 für ISA Server 2000 Enterprise Edition verwenden Sie den Netzwerkagenten der Version 5.0.0474Netzwerkagenten 5.0.0474 herunterladen.

    • Netzwerkagent für die Fernsteuerung von Kaspersky Anti-Virus 5.7 für Novell Netware ist in die Antiviren-Anwendung eingeschlossen und wird zusammen mit ihr installiert.

    • Netzwerkagent zur Fernsteuerung von Kaspersky Anti-Virus 5.7 für Linux Workstations und File Servers befindet sich im Verzeichnis mit der Distribution des Anti-Virus. 

    • Kaspersky Mobile Security 7.0 Enterprise Edition wird mithilfe von Administrationsagenten verwaltet, der zum Lieferumfang von Kaspersky Mobile Security 7.0 Enterprise Edition gehört und wird mit dem Programm zusammen installiert. 
    • Kaspersky Endpoint Security 8 für Smartphone wird durch den Administrationsagent verwaltet, der ins Paket von Kaspersky Endpoint Security 8 für Smartphone eingeschlossen ist und zusammen mit ihm installiert wird.
    • Kaspersky Endpoint Security 8 für Mac wird durch den Administrationsagent verwaltet, der ins Paket von Kaspersky Endpoint Security 8 für Mac eingeschlossen ist und zusammen mit ihm installiert wird.
    • Kaspersky Endpoint Security 8 für Linux wird durch den Administrationsagent verwaltet, der ins Paket von Kaspersky Endpoint Security 8 für Linux eingeschlossen ist und zusammen mit ihm installiert wird.
 
 
 
 
Hat Ihnen dieser Artikel geholfen?
Ja Nein