Kaspersky Internet Security 2011

 
 
 

Aktivierungsfehler. Der Server hat den HTTP-Code 502 zurückgegeben

Zurück zum "Activation errors"
2011 Dez 23 Artikel ID: 3843
 
 
 
 

Die Informationen in diesem Artikel beziehen sich auf:
  • Kaspersky Internet Security 2011
  • Kaspersky Anti-Virus 2011
  • Dieser Fehler kann durch folgende Gründe entstehen:

    • der Computer ist vom Netzwerkwurm Kido infiziert (Wie bekämpft man den Netzwerkwurm Net-Worm.Win32.Kido?)
    • von diesem Computer aus besteht keine Internetverbindung
    • in der Firewall ist der Internetzugriff für die Kaspersky-Software nicht erlaubt 
    • inkorrektes Systemdatum auf dem Computer des Benutzers

    Überprüfen Sie, ob von Ihrem Computer aus eine Internetverbindung besteht. Stellen Sie außerdem bitte im Fall von Kaspersky Anti-Virus sicher, dass in Ihrer Firewall der Internetzugriff für die Kaspersky-Software erlaubt ist.

    Information Zur Sicherheit Ihrer Arbeit in lokalen Netzen und im Internet dient die Firewall. Die Firewall ist ein Programmkomplex, das die Daten untersucht, die über das Internet oder das lokale Netz übertragen werden und abhängig von Parametern der Firewall (Richtungen, Übertragungsprotokoll, Adressen und Porte) blockiert oder zulässt diese Netzwerkaktivität. 

    In manchen Fällen kann die Ursache des Fehlers ein falsch eingestelltes Systemdatum sein. Prüfen Sie das Systemdatum. 

    Wie kann ich das Systemdatum auf meinem PC überprüfen?

    Falls dies nicht hilft, versuchen Sie bitte zu einem späteren Zeitpunkt (ca. 1 Stunde) erneut eine Aktivierung. 

    Sollte der Fehler trotzdem weiterhin auftreten, wenden Sie sich bitte an den Kaspersky Lab Technischen Support Service via das Kontaktformular

     
     
     
     
    Hat Ihnen dieser Artikel geholfen?
    Ja Nein