Kaspersky Small Office Security 2.0 (File Server)

 
 
 

Kann Kaspersky Small Office Security 2 für File Server über frühere Produktversionen oder Antiviren-Programme anderer Hersteller drüberinstalliert werden?

Zurück zum "Installation / Deinstallation"
2012 Mai 18 Artikel ID: 5636
 
 
 
 

Die Informationen in diesem Artikel beziehen sich auf Kaspersky Small Office Security 2 für File Server

Kaspersky Small Office Security 2 für File Server erkennt und lässt unkompatible Kaspersky Lab Produkten und löschen automatisch löschen, ebenso wie Antiviren-Programme anderer Hersteller, die nicht mit Kaspersky Small Office Security 2 für File Server kompatibel sind.

Bei dem Versuch, Kaspersky Small Office Security 2 für File Server auf einem Computer zu installieren, auf dem sich Produkte früherer Versionen von Kaspersky Lab oder Anwendungen anderer Anbieter befinden, die nicht mit Kaspersky Small Office Security 2 für File Server kompatibel sind, wird Ihnen vorgeschlagen, die entsprechenden Programme automatisch zu löschen.

Mit einem Klick auf die Schaltfläche Wie man die inkompatible Software löschen kann? lässt sich der Artikel der Wissensdatenbank öffnen, wo Sie Ratschläge und Tools zur Entfernung der inkompatiblen Software finden.

Wenn Sie auf die Schaltfläche Löschen klicken, öffnet der Installationsassistent das Dialogfenster Installieren/Löschen von Programmen, über das Sie die nicht kompatiblen Anwendungen mit den Standardmitteln von Windows löschen können.

Während der Deinstallation der inkompatiblen Software wird die Arbeit des Installationsassistenten angehalten. 

Nach der Deinstallation nicht kompatibler Anwendungen und dem Neustart des Computers installieren Sie Kaspersky Small Office Security 2 für File Server wieder.

 
 
 
 
Hat Ihnen dieser Artikel geholfen?
Ja Nein