Wie schaltet man den automatischen Start von Kaspersky Small Office Security 2 für File Server ein bzw. aus?

 

 

Kaspersky Small Office Security 2.0 (FS)

 
 
 

Wie schaltet man den automatischen Start von Kaspersky Small Office Security 2 für File Server ein bzw. aus?

Zurück zum "Technische Artikel"
2012 Jan 24 Artikel ID: 5920
 
 
 
 
Die Informationen in diesem Artikel beziehen sich auf Kaspersky Small Office Security 2 für File Server

Kaspersky Small Office Security 2 für File Server hat die Möglichkeit zum automatischen Start des Programms (ohne Ihr Zutun) beim Starten des Betriebssystems. 

Замечание Standardmäßig ist die Option Kaspersky Small Office Security beim Hochfahren des Systems starten aktiv.

Zum Ein- bzw. Ausschalten des automatischen Starts von Kaspersky Small Office Security 2 für File Server gehen Sie wie folgt vor:

  1. Klicken Sie rechts oben in diesem Fenster auf den Link Einstellungen
  2. Wählen Sie links im Fenster Einstellungen den Abschnitt Allgemein
  3. Führen Sie im rechten Teil des Fensters Einstellungen folgende Schritte aus:
    • Wenn Sie möchten, dass das Programm beim Hochfahren des Systems gestartet wird, setzen Sie das Häkchen bei Kaspersky Small Office Security beim Hochfahren des Systems starten
    • Wenn Sie kein Starten des Programms beim Hochfahren des Systems möchten, entfernen Sie das Häkchen bei Kaspersky Small Office Security beim Hochfahren des Systems starten (nach dem Hochfahren des Systems werden Sie Kaspersky Small Office Security 2 für File Server manuell starten müssen, und zwar über Start - Alle Programme - Kaspersky Small Office Security 2)
  4. Klicken Sie im Fester Einstellungen auf OK
  5. Schließen Sie das Hauptfenster des Programms.
 
 
 
 
Waren diese Informationen hilfreich?
Ja Nein
 

 
 

Ihr Feedback zur Website des Technischen Supports

Bitte teilen Sie uns mit, was Sie vom Design halten, welche Seiten wir verbessern und welche Fehler wir korrigieren könnten.

Mein Website-Feedback senden Mein Website-Feedback senden

Danke für Ihr Feedback!

Kaspersky Lab schätzt Ihre Meinung und wird sie berücksichtigen.