Kaspersky Small Office Security 2.0 (File Server)

 
 
 

Export / Import von Einstellungen in Kaspersky Small Office Security 2 für File Server

Zurück zum "Technische Artikel"
2012 Jan 24 Artikel ID: 6053
 
 
 
 
Die Informationen in diesem Artikel beziehen sich auf Kaspersky Small Office Security 2 für File Server

Kaspersky Small Office Security 2 für File Server bietet Ihnen die Möglichkeit, Ihre Einstellungen zu exportieren und zu importieren. Das ist beispielsweise dann von Vorteil, wenn Sie Ihr Betriebssystem neu installieren müssen, die aktuellen Einstellungen des Produkts aber auch nach der Umstellung des Systems weiter verwenden möchten. Sie können die Einstellungen in eine Konfigurationsdatei exportieren und sie nach der Systemumstellung und der erneuten Installation des Programms wieder reimportieren. Sie können diese Option auch nutzen, um die Einstellungen von Kaspersky Small Office Security 2 für File Server von einem Computer auf einen anderen zu übertragen.

Gehen Sie folgendermaßen vor, um die Einstellungen der Anwendung in eine Datei zu exportieren:

  1. Öffnen Sie das Hauptfenster des Programms
  2. Klicken Sie auf den Link Einstellungen im oberen Bereich des Fensters 
  3. Im oberen Fensterbereich gehen Sie auf die Registerkarte Allgemein.
  4. Auf der linken Fensterseite wählen Sie den Abschnitt Allgemein.
  5. Klicken Sie auf den rechten Fensterseite auf die Schaltfläche Speichern.
  6. Im Fenster Konfigurationsdatei auswählen geben Sie den Dateinamen ein und wählen Sie den Ordner, wo die Konfigurationsdatei gespeichert werden soll.
  7. Klicken Sie auf Speichern.
  8. Im Fenster Einstellungen klicken Sie auf OK
  9. Schließen Sie das Hauptfenster des Programms.

Gehen Sie folgendermaßen vor, um die Programmeinstellungen aus der Datei zu importieren:

  1. Öffnen Sie das Hauptfenster des Programms
  2. Klicken Sie auf den Link Einstellungen im oberen Bereich des Fensters 
  3. Im oberen Fensterbereich gehen Sie auf die Registerkarte Allgemein.
  4. Auf der linken Fensterseite wählen Sie den Abschnitt Allgemein.
  5. Klicken Sie auf den rechten Fensterseite auf die Schaltfläche Laden.
  6. Im Fenster Konfigurationsdatei auswählen geben Sie den Dateinamen ein und wählen Sie den Ordner, wo die Konfigurationsdatei gespeichert werden soll.
  7. Klicken Sie auf Öffnen.
  8.  

  9. Im Fenster Einstellungen klicken Sie auf OK
  10. Schließen Sie das Hauptfenster des Programms
 
 
 
 
Hat Ihnen dieser Artikel geholfen?
Ja Nein