Benachrichtigungen

Bei einer Benachrichtigung handelt es sich um eine E-Mail, die den Administrator über Operationen von Kaspersky Security für Microsoft Office 365 informiert.

Die Anwendung verwendet zwei Arten von Benachrichtigungen: vom System versendete Standardbenachrichtigungen und benutzerdefinierte Benachrichtigungen, die manuell vom Administrator konfiguriert wurden.

In den folgenden Fällen werden automatisch Standardbenachrichtigungen generiert:

Diese Benachrichtigungen werden an alle Programm-Administratoren versandt und können nicht deaktiviert werden.

Benutzerdefinierte Benachrichtigungen können über die Programmoberfläche aktiviert und konfiguriert werden, um den Administrator und andere betroffene Benutzer über erkannte Bedrohungen in E-Mail-Nachrichten, OneDrive- und SharePoint Online-Dateien, Phishing- oder Schadlinks und/oder gefilterte Anhänge zu informieren. Kaspersky Security für Microsoft Office 365 übermittelt eine gesonderte zusammenfassende Benachrichtigung für jede E-Mail-Nachricht, OneDrive- oder SharePoint Online-Datei, in der eine Bedrohung gemäß den festgelegten Sicherheitsrichtlinien erkannt wird.

Zum Anfang