Verteilung des Systems für die Verwaltung über das Exchange ActiveSync-Protokoll

Kaspersky Security Center erlaubt Ihnen, mobile Geräte zu verwalten, die mithilfe des Exchange ActiveSync-Protokolls mit dem Administrationsserver verbunden sind. Mobile Geräte, die mit dem Exchange-Server für mobile Geräte verbunden sind und vom Administrationsserver verwaltet werden, werden mobile Exchange ActiveSync-Geräte (EAS-Geräte) genannt.

Das Exchange ActiveSync-Protokoll unterstützt folgende Betriebssysteme:

Die Auswahl der Einstellungen für die Geräteverwaltung mithilfe von Exchange ActiveSync ist vom Betriebssystem abhängig, mit dem das mobile Gerät arbeitet. Einzelheiten zur Unterstützung des Exchange ActiveSync-Protokolls für ein konkretes Betriebssystem erhalten Sie in der Dokumentation des Betriebssystems.

Die Bereitstellung des Systems zur Verwaltung mobiler Geräte mithilfe des Exchange ActiveSync-Protokolls wird in der folgenden Reihenfolge durchgeführt:

  1. Der Administrator installiert auf einem ausgewählten Client-Gerät den Exchange-Server für mobile Geräte.
  2. Der Administrator erstellt in der Verwaltungskonsole ein Profil (mehrere Profile) für die Verwaltung von EAS-Geräten und fügt dieses Profil zu den E-Mail-Postfächern der Exchange ActiveSync-Benutzer hinzu.

    Bei einem Profil zur Verwaltung von mobilen Exchange ActiveSync-Geräten handelt es sich um eine ActiveSync-Richtlinie, die auf einem Microsoft Exchange-Server für die Verwaltung von mobilen Exchange ActiveSync-Geräten verwendet wird. Einem Microsoft Exchange-E-Mail-Postfach kann nur ein Verwaltungsprofil für EAS-Geräte zugewiesen werden.

    Die Benutzer von mobilen EAS-Geräten stellen eine Verbindung zu ihren Exchange-E-Mail-Postfächern her. Das Verwaltungsprofil legt den mobilen Geräten Beschränkungen auf.

In diesem Abschnitt

Exchange ActiveSync-Server für mobile Geräte installieren

Mobile Geräte mit einem Exchange-Server für mobile Geräte verbinden

Einstellungen des Webserver Internet Information Services

Lokale Installation des Exchange ActiveSync-Servers für mobile Geräte

Remote-Installation des Exchange ActiveSync-Servers für mobile Geräte

Nach oben