Kaspersky Security 8.0 für Microsoft SharePoint Server Maintenance Pack 1 (Version 8.2.15252)

 

Kaspersky Security 8.0 for SharePoint Server

 
 
 

Kaspersky Security 8.0 für Microsoft SharePoint Server Maintenance Pack 1 (Version 8.2.15252)

Zurück zu "Versionshinweise"
2018 Apr 20 Artikel ID: 10230
 
 
 
 

Am 17. Juli veröffentlicht Kaspersky Lab das Maintenance Pack 1 für Kaspersky Security 8.0 für Microsoft SharePoint Server (MP1). Vollständige Versionsnummer: 8.2.15252.

Kaspersky Security 8.0 für Microsoft SharePoint Server MP1 schützt Microsoft SharePoint Server gegen schädliche Objekte und ungewünschte Inhalte.

Mit Kaspersky Security 8.0 für Microsoft SharePoint Server MP1 können Sie:

  1. Eine benutzerdefinierte Durchsuchung von Sharepoint Server Dokumenten nach schädlichen Objekten und ungewünschten Inhalten.

  2. Durchführen von Untersuchungen bei Zugriff auf Dokumente nach schädlichen Objekten und ungewünschten Inhalten, wenn Nutzer Dokumnente auf den Server laden oder diese auf eine Workstation herunterladen.

  3. Definieren Sie, welche Bereiche innerhalb der Sharepoint Server unsersucht werden. Darüber hinaus können Sie bestimmte Bereiche von der Untersuchung ausnehmen, um die Serverlast zu reduzieren. Specify the areas within the SharePoint server structure to be scanned. It is also possible to exclude certain areas from the scan scope to decrease the server load.

  4. Führen Sie eine benutzerdefinierte Suche nach unerwünschten Inhalten in Dateien durch, die an SharePoint Dokumente angehängt wurden. Perform on-demand scanning of files attached to SharePoint list items for unwanted content..

  5. Konfigurieren Sie die Regeln, nach denen Dokumente mit schädlichem Objekten oder ungewünschtem Inhalt, bearbeitet werden.

  6. Speichern Sie Kopien von Dokumenten, bevor diese desinfiziert oder gelöscht werden.

  7. Erstellen Sie Berichte über die Untersuchungsergebnisse. Die Berichte können autmatisch nach einem Zeitplan oder auf Anfrage erstellt werden.

  8. Halten Sie die Anti-Virus und Inhaltsfilterungsdatenbanken mit Hilfe von automatischen und manuellen Updates aktuell.

  9. Verwalten Sie Ihre Schlüssel. 

 
 
 
 
Waren diese Informationen hilfreich?
Ja Nein
Danke
 

 
 

Wie können wir den Artikel verbessern?

Wir nutzen Ihr Feedback, nur um diesen Artikel zu verbessern. Wenn Sie Hilfe für unsere Produkte brauchen, wenden Sie sich an den technischen Support von Kaspersky.

Senden Senden

Danke für Ihr Feedback!

Ihre Vorschläge helfen uns dabei, den Artikel zu verbessern.

OK