Über die Quarantäne in Kaspersky Internet Security für Android

 

Kaspersky Internet Security für Android

 
 
 
 

Über die Quarantäne in Kaspersky Internet Security für Android

Zurück zu "Echtzeitschutz"
2018 Sep 19 Artikel ID: 10283
 
 
 
 

Die Quarantäne ist ein spezieller Speicher, in den Kaspersky Internet Security für Android Kopien verdächtiger Dateien oder Dateien, die während einer Desinfektion gelöscht wurden, verschiebt. Die Kopien der Dateien werden in einem gepackten Format gespeichert und bedrohen die Sicherheit des Geräts nicht. 

Sie können die in die Quarantäne verschobenen Dateien in den ursprünglichen Ordner wiederherstellen oder unwiderruflich löschen. Gehen Sie wie folgt vor:

  1. Im Hauptfenster der App tippen Sie auf Echtzeitschutz → Quarantäne.

Öffnen der Quarantäne in Kaspersky Internet Security für Android


  1. Tippen Sie auf eine Datei und wählen Sie im Menü eine der folgenden Aktionen aus:
    • Wiederherstellen. Die Datei wird in den ursprünglichen Ordner wiederhergestellt.
    • Löschen. Die Datei wird gelöscht.
    • Alle löschen. Alle Dateien in der Quarantäne werden gelöscht.

Auswahl einer Aktion mit Dateien in der Quarantäne von Kaspersky Internet Security für Android

 
 
 
 
Waren diese Informationen hilfreich?
Ja Nein
Danke
 

 
 

Wie können wir den Artikel verbessern?

Wir nutzen Ihr Feedback, nur um diesen Artikel zu verbessern. Wenn Sie Hilfe für unsere Produkte brauchen, wenden Sie sich an den technischen Support von Kaspersky.

Senden Senden

Danke für Ihr Feedback!

Ihre Vorschläge helfen uns dabei, den Artikel zu verbessern.

OK