Welche Versionen von Programmen für Endgeräte mithilfe des neuen Typs der Lizenz für Kaspersky Endpoint Security for Business aktiviert werden können

 

Kaspersky Endpoint Security 10 für Windows (für Arbeitsstationen und Dateiserver)

 
 
 

Welche Versionen von Programmen für Endgeräte mithilfe des neuen Typs der Lizenz für Kaspersky Endpoint Security for Business aktiviert werden können

Zurück zu "Lizenzverwaltung"
2017 Dez 25 Artikel ID: 10314
 
 
 
 

Seit der Veröffentlichung von Kaspersky Endpoint Security 10 für Windows und dem Kaspersky Security Center 10 hat Kaspersky Lab auf das neue Lizenzierungsprogramm Kaspersky Endpoint Security for Business umgestiegen.

Der wichtigste Unterschied des neuen Programm besteht darin, dass sich die Lizenz nicht für die gesamte Anwendung Kaspersky Endpoint Security 10 für Windows, sondern auf eine Gruppe ihrer Funktionen erstreckt.

Das Lizenzierungsprogramm Kaspersky Endpoint Security for Business sieht auch ein neues Aktivierungsverfahren vor. Die Anwendung wird mithilfe eines Schlüssels vom neuen Typ aktiviert. Die Schlüssel vom alten Typ werden nicht mehr ausgestellt.

 
 
 
 
 

Versionen der Programme für Endgeräte, die mithilfe des neuen Typs der Lizenz aktiviert werden können

 
 
 
 
Waren diese Informationen hilfreich?
Ja Nein
Danke
 

 
 

Wie können wir den Artikel verbessern?

Wir nutzen Ihr Feedback, nur um diesen Artikel zu verbessern. Wenn Sie Hilfe für unsere Produkte brauchen, wenden Sie sich an den technischen Support von Kaspersky.

Senden Senden

Danke für Ihr Feedback!

Ihre Vorschläge helfen uns dabei, den Artikel zu verbessern.

OK