Konfigurieren von Rechten für Programme und Ressourcen, die durch die Programmkontrolle in Kaspersky Small Office Security 3 für Personal Computer geschützt sind

 

Kaspersky Small Office Security 3 (PC)

 
 
 

Konfigurieren von Rechten für Programme und Ressourcen, die durch die Programmkontrolle in Kaspersky Small Office Security 3 für Personal Computer geschützt sind

Zurück zu "Schutz"
Zuletzt aktualisiert: 29. Oktober 2013 Artikel ID: 10325
 
 
 
 

Die Komponente Programmkontrolle in Kaspersky Small Office Security 3 für Personal Computer protokolliert die Aktionen, die von Programmen im System durchgeführt werden, und verwaltet die Aktivitäten der Programme basierend auf den Regeln. Mit diesen Regeln wird der Zugriff von Programmen auf verschiedene Ressourcen im System verwaltet.

Kaspersky Small Office Security 3 für Personal Computer wurde für zwei Kategorien von Ressourcen entwickelt: das Betriebssystem und die persönlichen Daten.

Wenn ein Programm auf eine Ressource in einer dieser Kategorien zugreift, lässt die Programmkontrolle entsprechend der in Kaspersky Small Office Security 3 für Personal Computer definierten Regeln dieses Programm zu, fragt beim Benutzer nach oder blockiert es.

 
 
 
 
 

1. Konfigurieren von Programmregeln

 
 
 
 
 

2. Erweitern der Liste von Ressourcen in der Kategorie "Betriebssystem"

 
 
 
 
 

3. Erweitern der Liste von Ressourcen in der Kategorie "Persönliche Daten"

 
 
 
 
Waren diese Informationen hilfreich?
Ja Nein
Danke
 
 
 

 
 

Wie können wir den Artikel verbessern?

Wir nutzen Ihr Feedback, nur um diesen Artikel zu verbessern. Wenn Sie Hilfe für unsere Produkte brauchen, wenden Sie sich an den technischen Support von Kaspersky.

Senden Senden

Danke für Ihr Feedback!

Ihre Vorschläge helfen uns dabei, den Artikel zu verbessern.

OK