Konfigurieren der allgemeinen Web-Anti-Virus-Einstellungen für Kaspersky Small Office Security 3 für File Server

 

Kaspersky Small Office Security 3 (Dateiserver)

 
 
 

Konfigurieren der allgemeinen Web-Anti-Virus-Einstellungen für Kaspersky Small Office Security 3 für File Server

Zurück zu "Schutz"
Zuletzt aktualisiert: 5. November 2013 Artikel ID: 10425
 
 
 
 

Die Komponente Web-Anti-Virus sorgt dafür, dass Sie sicher im Internet surfen können. Sie überwacht die Daten, die über das HTTP- und das FTP-Protokoll auf den Computer gelangen, und verhindert, dass gefährliche Skripte auf dem Computer ausgeführt werden.

 
 
 
 
 

1. Aktivieren bzw. Deaktivieren von Web-Anti-Virus

 
 
 
 
 

2. Auswählen einer Sicherheitsstufe

 
 
 
 
 

3. Festlegen einer Aktion, die bei Erkennen einer Bedrohung ausgeführt werden soll

 
 
 
 
Waren diese Informationen hilfreich?
Ja Nein
Danke
 
 
 

 
 

Wie können wir den Artikel verbessern?

Wir nutzen Ihr Feedback, nur um diesen Artikel zu verbessern. Wenn Sie Hilfe für unsere Produkte brauchen, wenden Sie sich an den technischen Support von Kaspersky.

Senden Senden

Danke für Ihr Feedback!

Ihre Vorschläge helfen uns dabei, den Artikel zu verbessern.

OK