Erfassen von Daten für den technischen Support in Kaspersky Small Office Security 3 für Personal Computer

 

Kaspersky Small Office Security 3 (PC)

 
 
 

Erfassen von Daten für den technischen Support in Kaspersky Small Office Security 3 für Personal Computer

Zurück zu "Problembehebung"
2013 Okt 31 Artikel ID: 10486
 
 
 
 
Nach der Installation von Kaspersky Small Office Security 3 für Personal Computer kann die Funktionsweise des Betriebssystems in bestimmten Fällen instabil sein (beispielsweise können beim Hochfahren des Computers oder Starten einer Aufgabe Meldungen zu Betriebssystemfehlern angezeigt werden). Wahrscheinlich liegt ein Konflikt zwischen dem Programm und einer anderen bereits auf Ihrem Computer installierten Software oder einem Treiber vor.
Um dieses Problem zu lösen, benötigt der technische Support von Kaspersky Lab möglicherweise Protokolldateien für die Komponenten von Kaspersky Small Office Security 3 für Personal Computer.
Die nachfolgend beschriebenen Schritte sollten NUR unter Aufsicht eines Experten des technischen Supports durchgeführt werden. Durch eine versehentliche Aktivierung der Protokollierung kann freier Speicherplatz auf der Festplatte verloren gehen.
 
 
 
 
 
 

1. Erstellen von Protokolldateien

 
 
 
 
 

2. Auffinden von Protokolldateien

 
 
 
 
 

3. Ausführen von AVZ-Skripten

 
 
 
 
 

4. Erfassen der Systemdaten und Generieren eines AVZ-Protokolls

 
 
 
 
 

5. Hochladen von Protokolldateien auf den Kaspersky-Lab-Server

 
 
 
 
Waren diese Informationen hilfreich?
Ja Nein
Danke
 

 
 

Wie können wir den Artikel verbessern?

Wir nutzen Ihr Feedback, nur um diesen Artikel zu verbessern. Wenn Sie Hilfe für unsere Produkte brauchen, wenden Sie sich an den technischen Support von Kaspersky.

Senden Senden

Danke für Ihr Feedback!

Ihre Vorschläge helfen uns dabei, den Artikel zu verbessern.

OK