Anpassen der wichtigsten Einstellungen von Web-Anti-Virus in Kaspersky Internet Security 2015

 

Kaspersky Internet Security 2015

 
 
 

Anpassen der wichtigsten Einstellungen von Web-Anti-Virus in Kaspersky Internet Security 2015

Zurück zu "Schutz-Center"
2014 Mai 21 Artikel ID: 11156
 
 
 
 

Die Komponente Web-Anti-Virus sorgt dafür, dass Sie sicher im Internet surfen können. Sie kontrolliert Daten, die über die Protokolle HTTP und FTP an Ihren Computer gesendet werden, und verhindert, dass gefährliche Skripte auf dem Computer ausgeführt werden.

 
 
 
 
 

1. Aktivieren/Deaktivieren von Web-Anti-Virus

 
 
 
 
 

2. Auswählen der Sicherheitsstufe

 
 
 
 
 

3. Festlegen einer Aktion, die beim Erkennen einer Bedrohung ausgeführt werden soll

 
 
 
 
 

4. Festlegen erweiterter Einstellungen

 
 
 
 
Waren diese Informationen hilfreich?
Ja Nein
Danke
 
 
 

Betrifft:


 

 
 

Wie können wir den Artikel verbessern?

Wir nutzen Ihr Feedback, nur um diesen Artikel zu verbessern. Wenn Sie Hilfe für unsere Produkte brauchen, wenden Sie sich an den technischen Support von Kaspersky.

Senden Senden

Danke für Ihr Feedback!

Ihre Vorschläge helfen uns dabei, den Artikel zu verbessern.

OK