Minimale Berechtigungen für die Nutzung von Kaspersky Security 9.0 für SharePoint Server

 

Kaspersky Security 9.x für SharePoint Server

 
 
 

Minimale Berechtigungen für die Nutzung von Kaspersky Security 9.0 für SharePoint Server

Zurück zu "Installation / Deinstallation"
Zuletzt aktualisiert: 2019 Okt 03 Artikel ID: 11607
 
 
 
 
Dieser Artikel bezieht sich auf Kaspersky Security 9.0 für Microsoft SharePoint Server (Version 9.0.37507.0).
 
 
 
 

Vor der Installation von Kaspersky Security 9.0 für SharePoint Server müssen Sie ein spezielles Benutzerkonto anlegen, mit dessen Berechtigungen die Dienste gestartet werden sollen. Dieses Benutzerkonto muss über die folgenden Berechtigungen verfügen:

  • Berechtigungen des lokalen Administrators auf denjenigen Servern, auf denen Kaspersky Security 9.0 für SharePoint Server installiert werden soll. Diese Berechtigungen sind erforderlich, um Daten in den Installationsordner zu schreiben und das Hilfsprogramm Stsadm zu nutzen.
  • Berechtigungen des Administrators der Farm (Farm Administrator). Diese Berechtigungen ermöglichen die Identifizierung des Benutzerkontos, unter dem die Management-Konsole laufen soll.
  • Berechtigungen des Administrators für die Datenbank SharePoint_Config und SharePoint_AdminContent_UID. Sie ermöglichen korrekte Funktion des Hilfsprogramms Stsadm, das zur Verwaltung der Antiviren-Einstellungen von Microsoft SharePoint aufgerufen wird.

Um die Berechtigungen für den Zugriff auf die oben genannten Datenbanken dem Benutzerkonto zu erteilen, führen Sie eine der folgenden Aktionen aus:

  • Weisen Sie dem Benutzerkonto die Rolle Dbowner mithilfe von Microsoft SQL Server Management Studio zu.
  • Führen Sie mithilfe von SharePoint Management Shell den folgenden Befehl aus:
    • Get-SPDatabase | ?{$_.Name -eq "SharePoint_Config"} | Add-SPShellAdmin –Username domainname\UserName
    • SharePoint_Config steht für den Namen der Konfigurationsdatenbank des Servers Microsoft SharePoint,
    • domainname\UserName steht für den Namen des Benutzerkontos.
 
 
 
 
Waren diese Informationen hilfreich?
Ja Nein
Danke
 

 
 

Wie können wir den Artikel verbessern?

Wir nutzen Ihr Feedback, nur um diesen Artikel zu verbessern. Wenn Sie Hilfe für unsere Produkte brauchen, wenden Sie sich an den technischen Support von Kaspersky.

Senden Senden

Danke für Ihr Feedback!

Ihre Vorschläge helfen uns dabei, den Artikel zu verbessern.

OK