Abrufen von Protokolldateien von Kaspersky Security 9.5 für Microsoft Exchange Server

 

Kaspersky Security 9.x für Microsoft Exchange Server

 
 
 

Abrufen von Protokolldateien von Kaspersky Security 9.5 für Microsoft Exchange Server

Zurück zu "Einstellungen"
Zuletzt aktualisiert: 2. Juni 2020 Artikel ID: 11665
 
 
 
 
Der Artikel bezieht sich auf Kaspersky Security 9.5 für Microsoft Exchange Server Maintenance Release 5 (Version 9.5.153.0).
 
 
 
 

Ereignisverläufe von Kaspersky Security 9.5 für Microsoft Exchange Server werden automatisch im Installationsordner erstellt: %\Kaspersky Lab\Kaspersky Security for Microsoft Exchange Servers\logs

Ereignisverläufe haben die folgende Namensstruktur:

  • kselog[jjjjttmm][N].log. Das ist das Hauptverlauf des Programms, wobei „N“ für die Ordnungsnummer steht. Die Nummer des Verlaufs wird zugewiesen, wenn mehrere Ereignisverläufe erstellt wurden.
  • Update[jjjjttmm].log. Das ist der Verlauf des Datenbanken-Updates.
  • AntivirusScanner[jjjjttmm][N] .log. Das ist der Verlauf der Untersuchung auf Viren, wobei „N“ für die Nummer des Prozesses des Anti-Virus steht.
Detaillierte Informationen über Ereignisverläufe finden Sie in der Hilfe.
 
 
 
 
Waren diese Informationen hilfreich?
Ja Nein
Danke
 

 
 

Wie können wir den Artikel verbessern?

Wir nutzen Ihr Feedback, nur um diesen Artikel zu verbessern. Wenn Sie Hilfe für unsere Produkte brauchen, wenden Sie sich an den technischen Support von Kaspersky.

Senden Senden

Danke für Ihr Feedback!

Ihre Vorschläge helfen uns dabei, den Artikel zu verbessern.

OK