Kategorien der Web-Kontrolle in Kaspersky Endpoint Security 10 für Windows

 

Kaspersky Endpoint Security 10 für Windows (für Arbeitsstationen und Dateiserver)

 
 
 

Kategorien der Web-Kontrolle in Kaspersky Endpoint Security 10 für Windows

Zurück zu "Einstellungen"
Zuletzt aktualisiert: 6. Oktober 2020 Artikel ID: 11971
 
 
 
 

Der Artikel bezieht sich auf folgende Versionen von Kaspersky Endpoint Security 10 für Windows:

  • Service Pack 2 Maintenance Release 4 (Version 10.3.3.304)
  • Service Pack 2 Maintenance Release 3 (Version 10.3.3.275)
  • Service Pack 2 Maintenance Release 2 (Version 10.3.0.6294)
  • Service Pack 2 Maintenance Release 1 (Version 10.3.0.6294)
  • Service Pack 2 (Version 10.3.0.6294)
  • Service Pack 1 Maintenance Release 4 (Version 10.2.6.3733)
 
 
 
 

Mithilfe der Web-Kontrolle in Kaspersky Endpoint Security 10 für Windows können Sie den Zugriff der Benutzer auf die Websites je nach deren Inhalt kontrollieren und beschränken. Dafür werden im Programm die so genannten Inhaltskategorien verwendet.

Die Inhaltskategorien für Webressourcen (im Folgenden auch „Kategorien“ genannt) wurden so gewählt, dass sie die in Webressourcen enthaltenden Informationsblöcke möglichst vollständig beschreiben. Dabei wurden funktionelle und thematische Besonderheiten berücksichtigt. Die Reihenfolge, nach der die Kategorien in der Liste angeordnet sind, sagt nichts über die Wichtigkeit oder Verbreitung der Kategorien im Internet aus. Die Bezeichnungen der Kategorien sind nicht allgemeingültig und werden nur für die Produkte und Websites von Kaspersky Lab verwendet. Die Bezeichnungen können sich in ihrer Bedeutung durchaus von den Definitionen der geltenden Gesetzgebung unterscheiden. Webressourcen können gleichzeitig mehreren Kategorien angehören.

 
 
 
 
 

Inhalte für Erwachsene

 
 
 
 
 

Software, Audio, Video

 
 
 
 
 

Alkohol, Tabak, Betäubungsmittel

 
 
 
 
 

Gewalt

 
 
 
 
 

Waffen, Sprengstoff, Pyrotechnik

 
 
 
 
 

Obszönität

 
 
 
 
 

Glücksspiel, Lotterien, Wetten

 
 
 
 
 

Kommunikation im Internet

 
 
 
 
 

Online-Shops, Banken, Zahlungssysteme

 
 
 
 
 

Karriere-Netzwerk

 
 
 
 
 

Anonyme Proxyserver

 
 
 
 
 

Videospiele

 
 
 
 
 

Konfessionen, religiöse Vereinigungen

 
 
 
 
 

Nachrichtenportale

 
 
 
 
 

Banner

 
 
 
 
 

Kryptowährungen, Mining

 
 
 
 
 

Blockiert gemäß der regionalen Gesetze

 
 
 
 
Waren diese Informationen hilfreich?
Ja Nein
Danke
 

 
 

Wie können wir den Artikel verbessern?

Wir nutzen Ihr Feedback, nur um diesen Artikel zu verbessern. Wenn Sie Hilfe für unsere Produkte brauchen, wenden Sie sich an den technischen Support von Kaspersky.

Senden Senden

Danke für Ihr Feedback!

Ihre Vorschläge helfen uns dabei, den Artikel zu verbessern.

OK