Anpassen der Einstellungen für den Schutz vor Datensammlung in Kaspersky Total Security 2016

 

Kaspersky Total Security 2016

 
 
 

Anpassen der Einstellungen für den Schutz vor Datensammlung in Kaspersky Total Security 2016

Zurück zu "Schutz"
2016 Mai 04 Artikel ID: 12036
 
 
 
 

Wenn Sie Websites im Internet besuchen, sammeln ihre Besitzer die Informationen über Ihre Aktivitäten, um Ihnen Produkte und Dienstleistungen anzubieten. 

Die Komponenten Schutz vor Datensammlung in Kaspersky Total Security 2016 überwacht die Anfragen von Websites und blockiert die Sammlung von Informationen über den Nutzer. Mithilfe der Komponente Schutz vor Datensammlung können Sie die Überwachung Ihrer Aktivitäten in sozialen Netzwerken sowie die Datensammlung durch Dienste zur Webanalyse, Werbeagenturen und Zählpixel.

Achtung! Der Schutz vor Datensammlung blockiert keine Websites aus der Kategorie Soziale Netzwerke, wenn Sie die Website eines sozialen Netzwerks aufrufen. 

Standardmäßig ist die Komponente aktiviert und erkennt die Datensammlung, ohne diese zu blockieren. In diesem Modus werden die Statistiken zu den Anfragen von Websites gesammelt, aber die Datensammlung wird nicht blockiert. 

 
 
 
 
 

1. Blockieren der Anfragen auf Websites

 
 
 
 
 

2. Aktivieren der Anzeige des Symbols des Schutzes vor Datensammlung in Internet Explorer

 
 
 
 
 

3. Unterstützte Webbrowser

 
 
 
 
Waren diese Informationen hilfreich?
Ja Nein
Danke
 
 
 

 
 

Wie können wir den Artikel verbessern?

Wir nutzen Ihr Feedback, nur um diesen Artikel zu verbessern. Wenn Sie Hilfe für unsere Produkte brauchen, wenden Sie sich an den technischen Support von Kaspersky.

Senden Senden

Danke für Ihr Feedback!

Ihre Vorschläge helfen uns dabei, den Artikel zu verbessern.

OK