Exportieren und Importieren der Einstellungen von Kaspersky Internet Security 2016
Wir verwenden Cookies, damit Ihr Erlebnis auf unseren Webseiten noch besser wird. Durch die Nutzung und Navigation dieser Webseite akzeptieren Sie dies. Ausführlichere Informationen zur Nutzung von Cookies auf dieser Webseite finden Sie, wenn Sie auf „Weitere Informationen“ klicken.
Akzeptieren und schließen

 

 

Kaspersky Internet Security 2016

 
 
 

Exportieren und Importieren der Einstellungen von Kaspersky Internet Security 2016

Zurück zu "Häufige Aufgaben"
2016 Mai 04 Artikel ID: 12502
 
 
 
 

Damit Kaspersky Internet Security 2016 auf mehreren Computern gleicherweise funktioniert oder die Programmeinstellungen nach der Neuinstallation des Betriebssystems gespeichert werden, exportieren Sie die Einstellungen in eine Datei. Dann übertragen Sie die Datei auf andere Computer und importieren Sie die Einstellungen ins Programm.

 
 
 
 
 

Programmeinstellungen in eine Datei exportieren

 
 
 
 
 

Programmeinstellungen auf einen anderen Computer übertragen

 
 
 
 
Waren diese Informationen hilfreich?
Ja Nein
 

 
 

Feedback zur Website

Bitte teilen Sie uns mit, wenn Sie benötigte Informationen auf der Website nicht gefunden haben, oder geben Sie ein Feedback zur Website, damit wir sie verbessern.

Senden Senden

Danke für Ihr Feedback!

Kaspersky Lab schätzt Ihre Meinung. 

Ihr Feedback zählt!