Exportieren und Importieren der Einstellungen von Kaspersky Anti-Virus 2017

 

Kaspersky Anti-Virus 2017

 
 
 

Exportieren und Importieren der Einstellungen von Kaspersky Anti-Virus 2017

Zurück zu "Erste Schritte"
2016 Okt 10 Artikel ID: 12943
 
 
 
 
Um die gleichen Einstellungen von Kaspersky Anti-Virus 2017 auf mehreren Computern anzupassen oder die Programmeinstellungen bei Neuinstallation des Betriebssystems zu speichern, exportieren Sie die Einstellungen in eine Datei. Dann übertragen Sie die Datei auf andere Computer und importieren Sie sie ins Programm.
 
 
 
 
 

Programmeinstellungen in eine Datei exportieren

 
 
 
 
 

Programmeinstellungen auf einen anderen PC übertragen

 
 
 
 
Waren diese Informationen hilfreich?
Ja Nein
Danke
 

 
 

Wie können wir den Artikel verbessern?

Wir nutzen Ihr Feedback, nur um diesen Artikel zu verbessern. Wenn Sie Hilfe für unsere Produkte brauchen, wenden Sie sich an den technischen Support von Kaspersky.

Senden Senden

Danke für Ihr Feedback!

Ihre Vorschläge helfen uns dabei, den Artikel zu verbessern.

OK