Hinzufügen einer ID zu Benachrichtigungen von Kaspersky Secure Mail Gateway

 

Kaspersky Secure Mail Gateway

 
 
 

Hinzufügen einer ID zu Benachrichtigungen von Kaspersky Secure Mail Gateway

Zurück zu "Einstellungen"
2016 Sep 06 Artikel ID: 13076
 
 
 
 

Die Benachrichtigung des Benutzers über eine blockierte E-Mail enthält nicht die ID der ursprünglichen E-Mail, deshalb wird die Suche nach dieser E-Mail im Backup-Speicher erschwert. 

Um die ID der ursprünglichen E-Mail zur Benachrichtigung des Empfängers hinzuzufügen, gehen Sie wie folgt vor:

  1. Öffnen Sie die Web-Benutzeroberfläche von Kaspersky Secure Mail Gateway.
  2. Wechseln Sie zu Regeln, öffnen Sie die benötigte Regel und aktivieren Sie Benachrichtigungen:

ksmg_13076_01

  1. Navigieren Sie zu Einstellungen → Benachrichtigungen.
  2. Fügen Sie zur Vorlage der Benachrichtigung des Empfängers die folgende Zeile hinzu:

Message ID: %SMTP_MESSAGE_ID%

  1. Klicken Sie auf Speichern.
  2.  

Nächste Benachrichtigungen werden einer ID versehen, um die Suche nach ursprünglichen E-Mails im Backup-Speicher zu beschleunigen.

ksmg_13076_02

 
 
 
 
Waren diese Informationen hilfreich?
Ja Nein
Danke
 

 
 

Wie können wir den Artikel verbessern?

Wir nutzen Ihr Feedback, nur um diesen Artikel zu verbessern. Wenn Sie Hilfe für unsere Produkte brauchen, wenden Sie sich an den technischen Support von Kaspersky.

Senden Senden

Danke für Ihr Feedback!

Ihre Vorschläge helfen uns dabei, den Artikel zu verbessern.

OK