Sicherer Zahlungsverkehr ist in Kaspersky Fraud Prevention 6 for Endpoint nicht verfügbar

 

Kaspersky Fraud Prevention 6 for Endpoints

654
 
 
 
 

Sicherer Zahlungsverkehr ist in Kaspersky Fraud Prevention 6 for Endpoint nicht verfügbar

Zurück zu "Sicherer Zahlungsverkehr"
2018 Feb 13 Artikel ID: 13137
 
 
 
 

Es kann vorkommen, dass der Sichere Zahlungsverkehr nicht verfügbar ist, wenn der Selbstschutz von Kaspersky Fraud Prevention 6 for Endpoints deaktiviert ist. Prüfen Sie, dass der Selbstschutz des Produkts aktiviert ist:

  1. Starten Sie den Computer im abgesicherten Modus neu.
  2. Öffnen Sie den Registrierungs-Editor.
  3. Finden Sie die Schlüssel EnableSelfProtection und AllowServiceStop über einen der folgenden Pfade: HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\KasperskyLab\SM5.0.0\settings oder HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Wow6432Node\KasperskyLab\SM6.0.0\settings
  4. Prüfen Sie, dass der Wert 1 für den Schlüssel EnableSelfProtection und der Wert 0 für den Schlüssel AllowServiceStop – 0 festgelegt ist.

Abbildung: Fenster des Registrierungs-Editors   

  1. Wenn andere Werte festgelegt sind, dann rechtsklicken Sie den Schlüssel und wählen Sie Ändern im Kontextmenü aus.

Abbildung: Fenster des Registrierungs-Editors

  1. Im Fenster Wert bearbeiten legen Sie den erforderlichen Wert fest und klicken Sie auf OK.

Abbildung: Ändern der Werte der Registrierungsschlüssel EnableSelfProtection und AllowServiceStop

  1. Starten Sie den Computer neu.
  2. Versuchen Sie es noch einmal, den Sicheren Zahlungsverkehr zu starten.
 
 
 
 
Waren diese Informationen hilfreich?
Ja Nein
Danke
 

 
 

Wie können wir den Artikel verbessern?

Wir nutzen Ihr Feedback, nur um diesen Artikel zu verbessern. Wenn Sie Hilfe für unsere Produkte brauchen, wenden Sie sich an den technischen Support von Kaspersky.

Senden Senden

Danke für Ihr Feedback!

Ihre Vorschläge helfen uns dabei, den Artikel zu verbessern.

OK