Ob sich die Anzahl von Lizenz nach Neuinstallation eines Betriebssystems oder nach Wechsel eines Computers verringert

 

Kaspersky Security Center 10

 
 
 

Ob sich die Anzahl von Lizenz nach Neuinstallation eines Betriebssystems oder nach Wechsel eines Computers verringert

Zurück zu "Lizenzverwaltung"
Zuletzt aktualisiert: 18. Oktober 2019 Artikel ID: 13182
 
 
 
 

Der Artikel bezieht sich auf Kaspersky Security Center 10 Service Pack 2 Maintenance Release 1 (Version 10.4.343).

 
 
 
 

Wenn Sie ein Betriebssystem neu installiert und den Computer, auf dem Kaspersky Endpoint Security 10 für Windows installiert war, gewechselt haben, geht die Lizenz nicht verloren. Sie können eine weitere Kopie von Kaspersky Endpoint Security 10 für Windows mit einer Schlüsseldatei oder einem Aktivierungscode aktivieren.

Um die Lizenzinformationen abzurufen, gehen Sie wie folgt vor:

  1. Öffnen Sie die Konsole des Kaspersky Security Center 10.
  2. Wechseln Sie zum Knoten Erweitert → Programmverwaltung → Lizenzen für Kaspersky-Lab-Software.
  3. Öffnen Sie die Eigenschaften der Lizenz.

Im Abschnitt Computer werden Client-Computer angezeigt, auf denen diese Lizenz installiert ist.

 
 
 
 
Waren diese Informationen hilfreich?
Ja Nein
Danke
 

 
 

Wie können wir den Artikel verbessern?

Wir nutzen Ihr Feedback, nur um diesen Artikel zu verbessern. Wenn Sie Hilfe für unsere Produkte brauchen, wenden Sie sich an den technischen Support von Kaspersky.

Senden Senden

Danke für Ihr Feedback!

Ihre Vorschläge helfen uns dabei, den Artikel zu verbessern.

OK