Fehler „VIIS console is opening only from“ in Kaspersky Security for Virtualization 4.0 Agentless

 

Kaspersky Security for Virtualization 4.0 Agentless

 
 
 

Fehler „VIIS console is opening only from“ in Kaspersky Security for Virtualization 4.0 Agentless

Zurück zu "Problembehandlung"
2017 Nov 09 Artikel ID: 13241
 
 
 
 

Beim Update von VIIS und Anknüpfen an denselben Adapter des Servers mit dem Kaspersky Security Center 10 kann der folgende Fehler auftreten: „VIIS console is opening only from 192.168.161.24, but there is a warning about untrusted certificate Tries from 127.0.0.1 and 192.168.161.8: "Connection error“

So vermeiden Sie diesen Fehler:

  1. Starten Sie die Eingabeaufforderung als Administrator.
  2. Geben Sie den folgenden Befehl ein
    netsh http show sslcert
  3. Speichern Sie die erhaltenen Werte von IP:port, Certificate Hash und Application ID für Port 7271. Beispiel:
    SSL Certificate bindings:
    -------------------------
    IP:port : 192.168.1.100:7271
    Certificate Hash : ccd9c9c661c8e3da4fc567da48f3a06e708a7654
    Application ID : {c1e1e87f-1818-4ac3-897b-a8e10f790659}
    Certificate Store Name : My
  4. Geben Sie den folgenden Befehl zum Stoppen des Dienstes ein:
    net stop viis
  5. Löschen Sie das aktuelle Zertifikat mithilfe des folgenden Befehls
    netsh http delete sslcert ipport=192.168.1.100:7271
  6. Anhand der Werte von IP:port, Certificate Hash und Application ID führen Sie den folgenden Befehl aus
    netsh http add sslcert ipport=0.0.0.0:7271 certhash=ccd9c9c661c8e3da4fc567da48f3a06e708a7654 appid={c1e1e87f-1818-4ac3-897b-a8e10f790659}
  7. Starten Sie den Dienst neu.
    net start viis
 
 
 
 
Waren diese Informationen hilfreich?
Ja Nein
Danke
 

 
 

Wie können wir den Artikel verbessern?

Wir nutzen Ihr Feedback, nur um diesen Artikel zu verbessern. Wenn Sie Hilfe für unsere Produkte brauchen, wenden Sie sich an den technischen Support von Kaspersky.

Senden Senden

Danke für Ihr Feedback!

Ihre Vorschläge helfen uns dabei, den Artikel zu verbessern.

OK