Hilfsprogramm CoinVaultDecryptor zur Bekämpfung von Trojan-Ransom.MSIL.CoinVault

 

Sicherheits-ABC: Antiviren-Tools

 
 
 

Hilfsprogramm CoinVaultDecryptor zur Bekämpfung von Trojan-Ransom.MSIL.CoinVault

Zurück zu "Antiviren-Tools"
2019 Feb 27 Artikel ID: 13331
 
 
 
 

Wenn das System mit einem schädlichen Programm vom Typ Trojan-Ransom.MSIL.CoinVault infiziert ist, werden Dateien auf dem Computer verschlüsselt. Dabei wird auf dem Bildschirm eine Meldung angezeigt, in der Kriminelle vorschlagen, verschlüsselte Dateien gegen Entgelt zu entschlüsseln.

Das Fenster der Ransomware vom Typ Trojan-Ransom.MSIL.CoinVault


Um das System zu desinfizieren und Dateien zu entschlüsseln, folgen Sie diesen Tipps:

  1. Untersuchen Sie den Computer mithilfe von Virenschutzprogrammen von Kaspersky Lab. Die Anleitung ist weiter unten.
  2. Laden Sie das Hilfsprogramm Kaspersky CoinVaultDecryptor herunter und stellen Sie die verschlüsselten Dateien wieder her. Die Anleitung ist weiter unten.

Detaillierte Informationen über die Technologien zum Schutz vor schädlichen Programmen, insbesondere vor Ransomware, finden Sie auf englischsprachigen Seite von TechnoWiki.

 
 
 
 
 

So untersuchen Sie den Computer mithilfe von Virenschutzprogrammen von Kaspersky Lab

 
 
 
 
 

So stellen Sie verschlüsselte Dateien mithilfe des Hilfsprogramms CoinVaultDecryptor wieder her

 
 
 
 
 

So speichern Sie wiederhergestellte Dateien mit den ursprünglichen Namen

 
 
 
 
Waren diese Informationen hilfreich?
Ja Nein
Danke
 

 
 

Wie können wir den Artikel verbessern?

Wir können Sie weder per Telefon noch per E-Mail kontaktieren. Um den Support zu kontaktieren, melden Sie sich in Ihrem Benutzerkonto an.

Senden Senden

Danke für Ihr Feedback!

Ihre Vorschläge helfen uns dabei, den Artikel zu verbessern.

OK