Schützen von WLANs mithilfe von Kaspersky Secure Connection

 

Kaspersky Secure Connectiоn

 
 
 

Schützen von WLANs mithilfe von Kaspersky Secure Connection

Zurück zu "Windows"
Zuletzt aktualisiert: 2019 Apr 08 Artikel ID: 13454
 
 
 
 

Kaspersky Secure Connection überprüft den Status von WLANs (Zugriffspunkten) anhand von Kaspersky Security Network-Daten und anderen Parametern, ob ein WLAN ein Verschlüsselungsprotokoll mit Schwachstellen verwendet oder einen gängigen WLAN-Namen (SSID) hat. Im Ergebnis kann ein WLAN als unsicher eingestuft werden. 

Um Ihr WLAN zu schützen, klicken Sie auf Schutz aktivieren in der Meldung von Kaspersky Secure Connection.

Aktivieren des Schutzes für ein unsicheres WLAN in Kaspersky Secure Connection 


Sobald die sichere Verbindung hergestellt ist, wird eine Benachrichtigung angezeigt.

Benachrichtigung über die Aktivierung der sicheren Verbindung in Kaspersky Secure Connection

 
 
 
 
 

So passen Sie den Schutz für WLANs an

 
 
 
 
 

So passen Sie die Aktivierung der sicheren Verbindung beim Aufrufen von Websites ausgewählter Kategorien an

 
 
 
 
 

Einschränkungen der Nutzung von Kaspersky Secure Connection

 
 
 
 
Waren diese Informationen hilfreich?
Ja Nein
Danke
 
 
 

 
 

Wie können wir den Artikel verbessern?

Wir können Sie weder per Telefon noch per E-Mail kontaktieren. Um den Support zu kontaktieren, melden Sie sich in Ihrem Benutzerkonto an.

Senden Senden

Danke für Ihr Feedback!

Ihre Vorschläge helfen uns dabei, den Artikel zu verbessern.

OK