Kaspersky Embedded Systems Security 1.1: kritischer Patch KB13520

 

Kaspersky Embedded Systems Security 1.1

 
 
 

Kaspersky Embedded Systems Security 1.1: kritischer Patch KB13520

Zurück zu "Allgemeine Infos"
2018 Mai 25 Artikel ID: 13520
 
 
 
 

Beschreibung

Kaspersky Lab beseitigte mehrere Schwachstellen in Kaspersky Embedded Systems Security (Version 1.1.0.104), die Positive Technologies entdeckt hatte:

  1. Für die Komponente Kontrolle des Programmstarts wurde gleichzeitige Verarbeitung einer großen Zahl von Programmstarts. 
  2. Die Komponente Kontrolle des Programmstart verbietet jetzt die Ausführung von PowerShell-Skripts durch die Verwendung des Skriptinhalts als Befehl für die Eingabeaufforderung.
  3. Für Systemprozesse wurden die Einschränkungen für den Zugriff auf den Treiber erweitert.

Versionen, in denen diese Schwachstellen enthalten sind:

  • Kaspersky Embedded Systems Security 1.1 (1.1.0.104)
  • Kaspersky Embedded Systems Security 1.1 Maintenance Release 1 (1.2.0.300)

Versionen, in denen diese Schwachstellen behoben wurden:

Die Schwachstellen wurden in Kaspersky Embedded Systems Security 2.0 (Version 2.0.0.385) und im kritischen Update KB13520 beseitigt.

Um diese Schwachstellen in Kaspersky Embedded Systems Security 1.1 (Version 1.1.0.104) zu beheben, nutzen Sie eine der folgenden Methoden:

  • Aktualisieren Sei das Programm auf die Version 1.1 Maintenance Release 1 (1.2.0.300). Laden Sie den kritischen Patch KB13520 durch Klicken auf Patch anfordern herunter. Installieren Sie das kritische Update KB13520: 
    • für 32-Bit-Betriebssysteme: critical_fix_vuln_1(kb13520)_x86.msp
    • für 64-Bit-Betriebssysteme: critical_fix_vuln_1(kb13520)_x64.msp
  • Upgraden Sie das Programm auf die Version 2.0 (Version 2.0.0.385)

Um diese Schwachstellen in Kaspersky Embedded Systems Security 1.1 Maintenance Release 1 (Version 1.2.0.300) zu beheben, nutzen Sie eine der folgenden Methoden:

  • Laden Sie den kritischen Patch KB13520 durch Klicken auf Patch anfordern herunter. Installieren Sie das kritische Update KB13520: 
    • für 32-Bit-Betriebssysteme: critical_fix_vuln_1(kb13520)_x86.msp
    • für 64-Bit-Betriebssysteme: critical_fix_vuln_1(kb13520)_x64.msp
  • Upgraden Sie das Programm auf die Version 2.0 (2.0.0.385).

Danksagung

Wir danken Positive Technologies für die Meldung dieser Schwachstellen.

 
 
 
 
 

Dateien herunterladen

 
 
 
 
Waren diese Informationen hilfreich?
Ja Nein
Danke
 

 
 

Wie können wir den Artikel verbessern?

Wir nutzen Ihr Feedback, nur um diesen Artikel zu verbessern. Wenn Sie Hilfe für unsere Produkte brauchen, wenden Sie sich an den technischen Support von Kaspersky.

Senden Senden

Danke für Ihr Feedback!

Ihre Vorschläge helfen uns dabei, den Artikel zu verbessern.

OK